Hom÷opathie
Homöopathische Mittel

Insektenstiche, Bienen- und Wespenstiche in der Homöopathie

Welches homöopathische Mittel hilft bei "Insektenstiche, Bienen- und Wespenstiche"?

Sie sehen hier homöopathische Mittel, die bei "Insektenstiche, Bienen- und Wespenstiche" helfen können:

  • Insektenstiche, Bienen- und Wespenstiche
    Es gibt eine allergische Reaktion.
    Die Schwellung ist blass-rot.
    Der Schmerz ist stechend und juckend.
    Verbesserung durch Kälte und kühle Umschläge.
    Apis mellifica C30
    Alle ein bis sechs Stunden, bis eine Besserung eintritt.


 

 

 








Teilen Sie diesen Beitrag
.