Aphten in der Homöopathie

Folgende homöopathische Mittel passen zum Themenkomplex "Aphten":

  • Aphten
    Aphten, Mundschwämmchen
    Es gibt stark brennende Bläschen im Mund.
    Es kommt zur Mundfäulnis.
    Die Person hat einen sauren, bitteren oder metallischen Mundgeschmack.
    Die Person hat einen üblen Mundgeruch.
    Sulfur



  • Aphten
    Aphten, Mundschwämmchen
    Der Betroffene hat schwammartige, leicht blutende Aphten.
    Es gibt eine Entzündung der Mundschleimhaut.
    Es kommt zur Mundfäulnis.
    Es bildet sich Eiter.
    Es bilden sich Geschwüre.
    Kauen und Berührungen schmerzen sehr.
    Der Betroffene hat stinkenden Mundgeruch.
    Es bildet sich ein starker Speichelfluss, vor allem in der Nacht.
    Verschlechterung durch kalte und heiße Getränke.
    Verbesserung durch lauwarme Getränke.
    Mercurius solubilis



  • Aphten
    Die betroffene Person hat bläuliche und geschwürige Aphten.
    Sie hat brennende Schmerzen.
    Der Mund, die Lippen und der Gaumen sind stark ausgetrocknet, der Betroffene muss sie immer wieder befeuchten.
    Er trinkt nur in kleinen Schlucken.
    Verbesserung durch Wärme und warme Getränke.
    Arsenicum album



  • Aphten
    Aphten, Lymphknoten sind geschwollen
    Es besteht ein grauweißer Zungenbelag.
    Der Betroffene hat geschwollene Halslymphknoten.
    Kalium muraticum D 30
    Einmal täglich zwei Globuli bis es zu einer Besserung kommt.


  • Aphten
    Die betroffene Person hat Mund- und Rachengeschwüre.
    Es fließt viel Speichel.
    Der Betroffene hat ein zurückgezogenes, schwammiges Zahnfleisch.
    Mercurius corrosivus D 30
    Einmal täglich zwei Globuli bis zur Besserung.


  • Aphten
    Aphten, auf der Zunge
    Der Betroffene hat weiße kleine Geschwüre auf der Zunge.
    Carbo vegetabilis D 30
    Einmal täglich zwei Globuli bis zur Besserung.


  • Aphten
    Aphten, Mundschwämmchen
    Betroffen sind zahnende Kinder.
    Der Betroffene ist sehr ärgerlich und sehr ungeduldig.
    Er ist sehr gereizt und sehr launisch.
    Es herrscht ein durchdringendes Geschrei.
    Den Betroffenen kann man fast nicht mehr beruhigen.
    Der Betroffene ist extrem schmerzempfindlich.
    Verbesserung durch ein Herumtragen der Kinder.
    Chamomilla



 





Zu Ihrer Information



<- Auf diese Merker können Sie klicken, worauf diese sich grün färben. So können Sie Symptome und Eigenschaften markieren, um einen schnellen Überblick zu bekommen, was zu Ihnen passt. (Javascript vorausgesetzt!)

Ihr Merkzettel:
Ihr Merkzettel wird automatische gefüllt, wenn Sie auf der Seite Merker ankreuzen. Bitte beachten Sie, dass der Merkzettel aber auch automatisch verändert wird, wenn Sie die Merker ändern! Eigene Eintragungen werden dann gelöscht!

Ihren kompletten Merkzettel finden Sie hier ->


Quellen
Letzte Bearbeitung: 12.04.2019

Bitte beachten Sie: Das Lesen dieser Seiten ersetzt keinen Arztbesuch!