Homöopathie
Homöopathische Mittel

Jetzt auch als Android-App  Homöopathie App

Arundo

Typische Symptome Typische Symptome (Leitsymptome), die auf dieses Mittel hindeuten

Schnupfenartige Symptome, juckende Augen, tränende Augen

Brennende Schmerzen im Mund oder auch in der Harnröhre

  • juckende Ausschläge auf der Haut
  • Atemnot und starker Husten
  • ein schlechtes Geruchsvermögen
  • starkes Niesen, krampfartiges Niesen
  • tränende Augen
  • brennende Hände und Füße, dazu eventuell Ödeme
  • Brennen und Jucken des Zahnfleisches oder des ganzen Mundraumes
  • Schmerzen beim Urinieren.

 


Hautanwendungsgebiete

  • Heuschnupfen


Übersicht zu Arundo

Wie oft eingesetzt
Häufig
Typische Potenzen

D6 - D12



Modalitäten:

Besser durchDas Leiden wird verbessert durch

Frische Luft

Schlechter durch Das Leiden wird verschlechtert durch

    • Treppensteigen
    • ein warmen Räumen
    • durch Anstrengung allgemein
    • am Morgen, beim Aufstehen

    Selbstbehandlung Beispiele zur Selbstbehandlung

    Heuschnupfen
    Die betroffene Person leidet unter Heuschnupfen, die Augen brennen, der Gaumen juckt. Die betroffene Person hat einen ausgesprochen schlechten Geruchssinn.

     

    1. Heuschnupfen


      Heuschnupfen, Jucken am Gaumen
      Der Betroffene hat einen Juckreiz in der Nase und in den Augen.
      Es gibt einen gelbgrünen, dicken Auswurf.
      Verwenden Sie die Potenz D30
      Zweimal täglich bis es zu einer Besserung kommt zwei Globuli.
    2. Rissige Haut


      Rissige Haut, heftiger Fußschweiß
      Die betroffene Person hat eine rissige Haut an den Fingern und den Händen.
      Sie hat geschwollene Fußsohlen die brennen.
      Verwenden Sie die Potenz D12
      Dreimal täglich bis es zu einer Besserung kommt zwei Globuli.




    Quellen





    Buchempfehlung

    .