Homöopathie
Homöopathische Mittel

Bovista

Bewährt bei:
Nesselsucht
Ekzemen
Akne
Regelbeschwerden
Blutungsneigung

 

Typische Symptome Typische Symptome (Leitsymptome), die auf dieses Mittel hindeuten

  • Die betroffene Person leidet unter zwiebelartigem Schweißgeruch.
  • Die betroffene Person ist ungeschickt, ihr fällt alles aus der Hand.
  • Die betroffene Person hat einen akneartigen Hautausschlag, eine Reaktion auf Sommerhitze oder Baden.
  • Es besteht eine Neigung zu Hauteindrücken, verursacht durch stumpfe Gegenstände.
  • Die betroffene Person hat eine dunkle Menstruationsblutung, dazu Durchfall und Kreuzschmerzen.
  • Die betroffene Person ist aufgedunsen.
  • Die betroffene Person hat Hautirritationen und bläschenartige Entzündungen.
  • Die betroffene Person leidet unter verstärktem Hautausschlag in Verbindung mit der Menstruationsblutung.
  • Die betroffene Person hat einen akneartigen Hautausschlag, eine Reaktion auf kosmetische Artikel.
  • Die betroffene Person leidet unter Ausschlag wie kleine Frieseln.
  • Die betroffene Person hat eine Herpesneigung.


Hauptanwendungsgebiete




Modalitäten:

Besser durchDas Leiden wird verbessert durch

  • Essen
  • Zusammenkrümmen

Schlechter durch Das Leiden wird verschlechtert durch

  • Wärme
  • Hitze

Selbstbehandlung Beispiele zur Selbstbehandlung

  • Akne
    Die Person hat Hautirritationen und bläschenartige Entzündungen der Haut.
    Es gibt einen Ausschlag wie kleine Frieseln.
    Die Beschwerden kommen typischerweise im Sommer (bei Hitze) und beim Baden.
    Es gibt eine Neigung zu Herpes.
    Die betroffene Person hat einen zwiebelartigen Schweißgeruch.
    Oftmals verstärkt sich der Hautausschlag mit der Periodenblutung.
    Es gibt eine Unverträglichkeitsreaktion auf Kosmetika.
    Verschlechterung durch Wärme und Hitze.
    Bovista D6
    Dreimal am Tag fünf Globuli.





Quellen





Buchempfehlung

.