Homöopathie
Homöopathische Mittel

Cardiospermum

Cardiospermum, im Deutschen "Herzsame", wird eine ähnliche Wirkung wie Cortison zugesprochen. Es hilft u. a. bei Ekzemen, Hautausschlägen, Jucken, Arthritis und Gelenksentzündungen.

Häufig eingesetzt im Bereich
Rheumatische Erkrankungen, Arthritiden, Haut.

Bewährt bei:
Andauernden schmerzhaften Entzündungen
Arthritis
Nesselsucht

Hauptanwendungsgebiete

Jucken, Ausschläge, Gelenksentzündungen, Nesselsucht, Ekzeme


Typische Symptome Typische Symptome

  • Die betroffene Person hat einen sehr starken Juckreiz, intensiv gerötete Haut.
  • Die betroffene Person hat eine Gelenkentzündung mit heftigen Bewegungsschmerzen.
  • Die betroffene Person muss oft niesen, hat starken Fließschnupfen, kann nur schwer atmen.
  • Die betroffene Person hat schmerzhaft angeschwollene Gelenke, oftmals mit geröteter und heißer Haut.
  • Die betroffene Person hat nässende Hautstellen.


Übersicht zu Cardiospermum

Abkürzung
Cardio
Deutscher Name

Herzsame

Art der Stoffes
Pflanzlich
Typische Potenzen

D2 - D4



Modalitäten:

Besser durchDas Leiden wird verbessert durch

  • Frische Luft

Schlechter durch Das Leiden wird verschlechtert durch

  • Wärme

Selbstbehandlung Beispiele zur Selbstbehandlung

  • Arthritis, Gelenkentzündung
    Die Person hat eine Gelenkentzündung mit starken Schmerzen.
    Die befallenen Gelenke sind angeschwollen und schmerzen stark, wobei häufig auch die Haut heiß und rot ist.
    Auch die Sehnen und Bänder können eine schmerzhafte Entzündung haben.
    Verschlimmerung bei Wärme und Hitze.
    Verbesserung durch Frischluft.
    Cardiospermum D3
    Dreimal am Tag fünf Globuli.

  • Hautausschlag, Ekzem
    Allgemein bewährt.
    Die Hauterkrankung ist stark juckend oder entzündlich, wie bei Ekzemen, Nesselsucht, Wasch- oder Arzneimittelhautausschlägen.
    Cardiospermum D2
    Drei- bis sechsmal täglich.

  • Insektenstiche, starker Juckreiz
    Es gibt allergische Reaktionen.
    Cardiospermum D2
    Alle ein bis sechs Stunden, bis eine Besserung eintritt.



Quellen





Buchempfehlung

.