Homöopathie
Homöopathische Mittel

Jetzt auch als Android-App  Homöopathie App

Carduus marianus

Carduus marianus, die Mariendistel, setzt man überwiegend im Bereich der Leber-Galle-Beschwerden ein. Es ist ein wichtiges Lebermittel, das entgiftet und die Leberzellen schützt.

Häufig eingesetzt im Bereich
Leber, Gallenblase, Pfortaderkreislauf.

Hauptanwendungsgebiete von Carduus marianus

Übelkeit, Appetitlosigkeit, Gallebeschwerden, Leberbeschwerden


Typische Symptome Typische Symptome (Leitsymptome), die auf dieses Mittel hindeuten

  • Der Betroffene
    - hat keinen Appetit.
  • - hat eine Zunge mit roten Zahneindrücken.
  • - verspürt Übelkeit.
  • - muss brechen.
  • - hat eine gelbliche Färbung der Haut.
  • - hat hellen Stuhl.
  • - hat oft Verstopfung.
  • - ist oft traurig und niedergeschlagen.


Übersicht zu Carduus marianus

Abkürzung
Card-M
Deutscher Name

Mariendistel

Art des Stoffes
Pflanzlich
Typische Potenzen

Urtinktur - D4



Modalitäten:

Besser durchDas Leiden wird verbessert durch

  • Warme Umschläge
  • Sich zusammenkrümmen
  • Ruhe

Schlechter durch Das Leiden wird verschlechtert durch

  • Druck
  • Bewegung
  • Husten
  • Feuchtes warmes Wetter

Selbstbehandlung Beispiele zur Selbstbehandlung

  1. Gallebeschwerden


    Gallebeschwerden, immer wiederkehrend
    Der Betroffene hat ein Völlegefühl im rechten Oberbauch.
    Die Schmerzen sind dumpf und lang anhaltend.
    Dazu kommen Übelkeit und Erbrechen.
    Der Betroffene hat einen bitteren Geschmack im Mund.
    Er hat eine weiß belegte Zunge mit rotem Rand.
    Verwenden Sie die Potenz D4
    Akut alle 15 Minuten, ansonsten dreimal pro Tag.
  2. Gallenkolik


    Der Betroffene ist eher rundlich, verstopft und gallegestaut.
    Er hat entweder akute oder aber auch häufig wiederkehrende Beschwerden.
    Verwenden Sie die Potenz D3
    Colocynthis D4 abwechseln mit Carduus D3, 10 Tropfen alle zehn Minuten.
  3. Krampfadern


    Krampfadern, nachts juckend
    Die Krampfadern und Geschwüre jucken in der Nacht beim Hinlegen.
    Es ist ein Trinker.
    Verwenden Sie die Potenz D12
    Zweimal täglich bis es zu einer Besserung kommt zwei Globuli.

Mehr zur Mariendistel im Heilkräuter-Lexikon


Quellen





Buchempfehlung

.