Homöopathie
Homöopathische Mittel

Sabdariffa

Bewährt bei: Schwachen Venen, Krampfadern, Lymphstauungen nach Operationen


Typische Symptome Typische Symptome (Leitsymptome), die auf dieses Mittel hindeuten

  • Deutlich erkennbare Venen
  • Besenreiser
  • Geschwollene Beine, dazu schmerzhafte Krampfadern
  • Angeschwollene Knöchel, wenn man lange steht
  • Bräunliche verfärbte Haut über den Venen infolge von entzündeten Venen

Hauptanwendungsgebiete




    Modalitäten:

    Besser durchDas Leiden wird verbessert durch

    • Bewegung

    Schlechter durch Das Leiden wird verschlechtert durch

    • Sitzen
    • Stehen

    Selbstbehandlung Beispiele zur Selbstbehandlung


      Quellen





      Buchempfehlung

      .