Homöopathie
Homöopathische Mittel

Viburnum opulus

Bewährt bei: Endometriose (Gebärmutterschleimhaut außerhalb der inneren Höhle der Gebärmutter), Regelbeschwerden, schmerzhafte Muskelkrämpfe.



Typische Symptome Typische Symptome (Leitsymptome), die auf dieses Mittel hindeuten

  • Übelkeit
  • Durchfall
  • Verspätete Regelblutungen
  • Krampfartige und vom Rücken in die Schenkeln strahlende Schmerzen vor der Monatsblutung



Modalitäten:

Besser durchDas Leiden wird verbessert durch

  • Bewegung
  • Im Freien
  • Ruhe

Schlechter durch Das Leiden wird verschlechtert durch

  • Am Morgen
  • Am Abend
  • Wärme und Hitze
  • In der Nacht
  • In einem warmen Raum

Selbstbehandlung Beispiele zur Selbstbehandlung

  • Frauen, Menstruation, schwach
    Die Periode kommt zu spät, spärlich und unregelmäßig.
    Die Schmerzen sind krampfartig.
    Die Periode dauert nur einige Stunden.
    Die Menstruation ist übelriechend.
    Die betroffene Frau hat Krämpfe, die bis in die Oberschenkel ziehen.
    Verbesserung durch Ruhe und im Freien.
    Verschlechterung durch warme Räume, am Abend und in der Nacht.
    Viburnum opulus D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.

  • Frauen, Schwangerschaft, Fehlgeburt droht
    Es gibt eine drohende Fehlgeburt in den ersten Wochen.
    Die betroffene Frau hat Unterleibsschmerzen, die ähnlich einer Kolik sind, krampfhaft auftreten und bis in die Oberschenkel ziehen.
    Es besteht eine Neigung zu Fehlgeburten.
    Verbesserung durch Ausruhen und an der frischen Luft.
    Verschlechterung durch warme Räume, am Abend und in der Nacht.
    Viburnum opulus D 6
    Vier Tabletten, zwölf Globuli oder zwanzig Tropfen stündlich, bis es zu einer Besserung kommt.

  • Frauen, Menstruation, schmerzhaft
    Die Periode kommt zu spät.
    Die betroffene Frau hat krampfartige Schmerzen.
    Die Menstruation ist spärlich und dauert nur einige Stunden.
    Die Menstruation ist übelriechend.
    Die Frau hat Krampfschmerzen.
    Die Krämpfe ziehen bis in die Oberschenkel.
    Die betroffene Person hat herunterziehende Schmerzen.
    Verbesserung während Ruhe und im Freien.
    Verschlechterung in warmen Räumen, am Abend und in der Nacht.
    Viburnum opulus D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.

  • Jugendliche, Menstruation, schmerzhaft
    Die Periode kommt zu spät.
    Das betroffene Mädchen hat krampfartige Schmerzen.
    Die Menstruation ist spärlich und dauert nur einige Stunden.
    Die Menstruation ist übelriechend.
    Das Mädchen hat Krampfschmerzen.
    Die Krämpfe ziehen bis in die Oberschenkel.
    Die betroffene Person hat herunterziehende Schmerzen.
    Verbesserung während Ruhe und im Freien.
    Verschlechterung in warmen Räumen, am Abend und in der Nacht.
    Viburnum opulus D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.

  • Frauen, Menstruation, schmerzhaft
    Die Periode kommt zu spät.
    Die betroffene Frau hat krampfartige Schmerzen.
    Die Menstruation ist spärlich und dauert nur einige Stunden.
    Die Menstruation ist übelriechend.
    Die Frau hat Krampfschmerzen.
    Die Krämpfe ziehen bis in die Oberschenkel.
    Die betroffene Person hat herunterziehende Schmerzen.
    Verbesserung während Ruhe und im Freien.
    Verschlechterung in warmen Räumen, am Abend und in der Nacht.
    Viburnum opulus D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.

  • Jugendliche, Menstruation, schwach
    Die Periode kommt zu spät.
    Die betroffene Jugendliche hat krampfartige Schmerzen.
    Die Periode kommt spärlich, unregelmäßig und dauert nur einige Stunden.
    Die Periode ist übelriechend.
    Die Krämpfe ziehen bis in die Oberschenkel.
    Verbesserung durch Ruhe und im Freien.
    Verschlechterung in warmen Räumen, am Abend und in der Nacht.
    Viburnum opulus D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.

  • Endometriose
    Die betroffene Frau hat oft eine verspätete Menstruationsblutung.
    Vor der Periode kommt es zu krampfartigen Schmerzen, die vom Rücken bis in die Oberschenkel ausstrahlen.
    Die betroffene Person hat häufig Übelkeit und Durchfall.
    Verschlimmerung der Beschwerden durch Wärme und Hitze.
    Verbesserung der Beschwerden durch Bewegung und im Freien.
    Viburnum opulus D4
    Dreimal am Tag fünf Globuli.



Quellen





Buchempfehlung

.