Homöopathie
Homöopathische Mittel

Antriebsschwäche in der Homöopathie

Welches homöopathische Mittel hilft bei "Antriebsschwäche"? Welche Globuli helfen?

Folgende homöopathische Mittel passen zum Themenkomplex "Antriebsschwäche":

  • Antriebsschwäche
    Der Betroffene ist träge, müde und empfindlich.
    Er ist anderen gegenüber interessenlos.
    Er mag kein kaltes Wasser.
    Verbesserung Verbesserung bei Wärme.
    Sulfur D30
    Jetzt Sulfur bei medpex bestellen

    Einmal täglich zwei Globuli bis es zu einer Besserung kommt.


 


Quellen


Buchempfehlung

.