Selbstbehandlungsbeispiele für Acidum sulfuricum

  1. Augen


    Augen, Boxerauge
    Der Betroffene hat einen Bluterguss.
    Es kommt eine glasige Schwellung, der Rand ist wie ausgefranst.
    Wärme bessert die Beschwerden.
    Verwenden Sie die Potenz D3
    Dreimal eine Gabe pro Tag.
  2. Diabetes


    Die Person ist schwach und oft müde.
    Die betroffene Person ist oftmals überfordert, allerdings ist sie auf der anderen Seite auch immer wieder ungeduldig, hektisch und schnell reizbar.
    Am Morgen kommt es zu einer Übelkeit, die oftmals von Brechreiz, Sodbrennen und Magenschmerzen begleitet wird, welche wiederum von einem andauernden Hustenreiz gefolgt werden.
    Dazu kommt es häufig zu einer hohen Schleimbildung und einer dadurch erschwerten Atmung.
    Die betroffene Person neigt zu einer unreinen und leicht entzündlichen Haut.
    Die betroffene Person bildet einen stark riechenden Schweiß und leidet öfter unter Hitzewallungen.

    Verschlimmerung der Beschwerden
    Verschlimmerung durch Nässe, Kälte und am Morgen.


    Verbesserung der Beschwerden
    Verbesserung erfolgt durch Wärme.

    Verwenden Sie die Potenz D12
    Zweimal am Tag fünf Globuli.

Weitere Globuli, über die Sie sich bei uns informieren können

Wyethia helenoides

Wyethia helenoides setzt man in der Homöopathie bei Halsentzündungen, bei Hämorrhoiden und bei Heuschnupfen ein. Verwendet werden überwiegend die Potenzen D1 bis D6.

Mehr dazu

Acalypha indica

Acalypha indica ist ein homöopathisches Mittel mit einer ausgeprägten Wirkung auf den Verdauungstrakt und die Atmungsorgane. Es wird bei beginnender Schwindsucht gegeben, bei hartem Husten, bei blutigem Auswurf, auch bei arteriellen Blutungen.

Die betroffene Person ist sehr schwach am Morgen, gewinnt aber ihre Kraft während des Tages zurück. Die Person nimmt immer mehr ab. Typisch ist eine Verschlimmerung am Morgen.

Mehr dazu







Zu Ihrer Information



<- Auf diese Merker können Sie klicken, worauf diese sich grün färben. So können Sie Symptome und Eigenschaften markieren, um einen schnellen Überblick zu bekommen, was zu Ihnen passt. (Javascript vorausgesetzt!)

Ihr Merkzettel:
Ihr Merkzettel wird automatische gefüllt, wenn Sie auf der Seite Merker ankreuzen. Bitte beachten Sie, dass der Merkzettel aber auch automatisch verändert wird, wenn Sie die Merker ändern! Eigene Eintragungen werden dann gelöscht!

Ihren kompletten Merkzettel finden Sie hier ->


Quellen
Letzte Bearbeitung: 12.04.2019

Bitte beachten Sie: Das Lesen dieser Seiten ersetzt keinen Arztbesuch!