Selbstbehandlungsbeispiele für Hyoscyamus niger

  1. Demenz


    Die betroffene Person ist misstrauisch, argwöhnisch und eifersüchtig.
    Die betroffene Person ist trotzig wie ein kleines Kind.
    Es besteht eine physische Unruhe und die Arme und Beine der Person zittern.
    Die betroffene Person leidet unter Inkontinenz, das heißt sie verliert Harn und Stuhl.

    Verschlimmerung der Beschwerden
    Verschlimmerung durch etwas Essen oder Trinken, aber auch durch emotionale Ereignisse.


    Verbesserung der Beschwerden
    Verbesserung durch Aufsetzen.

    Verwenden Sie die Potenz D12
    Zweimal am Tag eine Tablette.
  2. Prämenstruelles Syndrom (PMS)


    Die Betroffene ist hysterisch.
    Die Betroffene hat viele Ticks.
    Sie hat selbständig auftretende Gesten und Grimassen.
    Die Betroffene ist eifersüchtig und redet viel.
    Betroffene plaudern über Geheimnisse.
    Die betroffenen Frauen haben viele fixe Ideen.
    Sie sind zuweilen paranoid.
    Die Frauen haben Muskelzuckungen und Muskelkrämpfe.
    Sie wollen sich nackt ausziehen.
    Betroffene haben eine trockene, rissige Haut.
    Sie haben einen trockenen Husten am Abend beim ins Bett gehen.

    Verschlimmerung der Beschwerden
    Verschlimmerung am Abend und in der Nacht, nach dem Essen oder Trinken, durch Ruhe, durch Eifersucht, nach einer unglücklichen Liebe, sowie im Liegen.


    Verbesserung der Beschwerden
    Verbesserung durch Aufsetzen, durch Bewegung, durch Wärme, sowie durch sich Bücken.



  3. Schlafstörungen bei Kindern


    Der Betroffene kann wegen Husten nicht schlafen.
    Die Schlafstörungen werden verursacht durch Ängstlichkeit oder nach geistiger Anstrengung.
    Der Betroffene hat Ticks und ist eifersüchtig.
    Das Kind redet viel und plaudert auch über Geheimnisse.
    Betroffene Kinder haben fixe Ideen.
    Sie leiden unter Muskelzuckungen und Muskelkrämpfen.
    Sie wollen sich nackt ausziehen.

    Verschlimmerung der Beschwerden
    Verschlimmerung am Abend und/oder in der Nacht, nach dem Essen oder Trinken, durch Ruhe, durch Eifersucht, sowie beim Liegen.


    Verbesserung der Beschwerden
    Verbesserung durch sich Aufsetzen, durch Bewegung, durch Wärme, sowie durch sich Bücken.



Weitere Globuli, über die Sie sich bei uns informieren können

Ruta graveolens

Ruta, die Weinraute, wird in der Homöopathie oft bei Verletzungen der Knochen und bei Prellungen eingesetzt.

Wie Rhus ist Ruta graveolens ein Mittel, das bei Sportverletzungen einsetzt wird. Ruta wird auch nach Unfällen empfohlen, wenn die Möglichkeit eines Schleudertraumas nicht auszuschließen ist.

Mehr dazu

Lac caninum

Das homöopathische Mittel Lac caninum ist eines der wichtigsten Mittel gegen ein geringes Selbstwertgefühl.

Die Menschen, denen dieses Mittel passt, zeigen ein ähnliches Verhalten wie ein kleiner Hund - treu und anhänglich, sie stehen ihrem Partner und ihrer Familie immer bei. Sie ertragen auch Demütigungen, sei es vom Lebenspartner, oder auch von den Eltern.

Mehr dazu







Zu Ihrer Information



<- Auf diese Merker können Sie klicken, worauf diese sich grün färben. So können Sie Symptome und Eigenschaften markieren, um einen schnellen Überblick zu bekommen, was zu Ihnen passt. (Javascript vorausgesetzt!)

Ihr Merkzettel:
Ihr Merkzettel wird automatische gefüllt, wenn Sie auf der Seite Merker ankreuzen. Bitte beachten Sie, dass der Merkzettel aber auch automatisch verändert wird, wenn Sie die Merker ändern! Eigene Eintragungen werden dann gelöscht!

Ihren kompletten Merkzettel finden Sie hier ->


Quellen
Letzte Bearbeitung: 12.04.2019

Bitte beachten Sie: Das Lesen dieser Seiten ersetzt keinen Arztbesuch!