Haarausfall in der Homöopathie

Welches homöopathische Mittel hilft bei "Haarausfall"? Welche Globuli helfen?

Folgende homöopathische Mittel passen zum Themenkomplex "Haarausfall":

  • Haarausfall

    Allgemein.

    Calcium fluoratum D6
    Dreimal täglich über Wochen.


  • Tipp Mein Tipp: Bestellen Sie Ihre Globuli bei Medpex. Hier bekommen Sie günstige Preise und eine schnelle Lieferung!
    Dafür gibt Ihnen der Autor dieser Seite aus eigener Erfahrung sein persönliches Wort!


    Bei Onlineapotheke sparen

    Bei Onlineapotheke sparen

    Globuli jetzt bei Medpex bestellen
  • Haarausfall

    Die betroffene Person hat Nagelstörungen, Hautstörungen oder Haarstörungen.
    Der Betroffene ist sehr verfroren.

    Silicea D12
    Einmal täglich über Wochen.


  • Haarausfall

    Haarausfall, durch Krankheit, Medikamente, Strahlen, Stoffwechsel, Vergiftung
    Das Haar ist ohne Glanz und trocken, schuppig und struppig.
    Die Kopfhaut brennt, juckt und ist empfindlich.
    Manchmal gibt es auch Ausschläge auf der Kopfhaut.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Bettwärme.

    Sulfur D12
    Jetzt Sulfur bei medpex bestellen

    Einmal täglich über Wochen.


  • Haarausfall

    Haarausfall, nach Erkrankungen
    Der Betroffene ist sehr schwach und unruhig, besonders in der Nacht.
    Er hat eine brennende, juckende, empfindliche und schuppige Kopfhaut.
    Die Person ist vollkommen kaputt, aber dennoch unruhig.

    Arsenicum album D12
    Einmal täglich über Wochen.


  • Haarausfall

    Haarausfall, nach Erkrankungen
    Es ist ein büschelweiser Haarausfall.
    Der Betroffene ist erschöpft.
    Er fühlt sich nach dem Schlaf zwar erholt, ist aber schnell wieder erschöpft.

    Phosphorus D12
    Einmal am Tag über Wochen.


  • Haarausfall

    Haarausfall, gestörte Sexualhormone
    Die Anwendung erfolgt z.B. in den Wechseljahren, bei einer Schwangerschaft oder bei Impotenz.
    Die betroffene Person wirkt frühzeitig gealtert.
    Die Haare fallen am Körper und auf dem Kopf aus.
    Die Haut ist fettig.
    Die Potenz schwindet, aber der Betroffene ist trotzdem immer lüstern.

    Selenium D12
    Jetzt Selenium bei medpex bestellen

    Einmal täglich über Wochen.


  • Haarausfall

    Haarausfall, nach Erkrankungen
    Der Betroffene ist frühzeitig ergraut.
    Er hat eine fahle und gelbliche Haut.
    Die Person leidet unter Blähungen.
    Sie verträgt nichts Enges am Bauch.
    Der Betroffene ist cholerisch und aufbrausend.

    Lycopodium clavatum D12
    Einmal am Tag über Wochen.


  • Haarausfall

    Haarausfall, nach Erkrankungen
    Die betroffene Person hat Geheimratsecken.
    Sie hat eine fettige Haut an der Stirn und um die Augen.
    Ansonsten hat der Betroffene jedoch eher eine trockene Haut.
    Es ist ein büschelweiser Haarausfall.
    Besonders bewährt nach einer Schwangerschaft, während der Stillzeit oder bei erschöpfenden Krankheiten.

    Natrium chloratum D12
    Einmal am Tag über Wochen.


  • Haarausfall

    Haarausfall, während einer Schwangerschaft
    Die betroffene Frau ist sehr redselig.
    Sie hat Stimmungsschwankungen und ist sehr eifersüchtig.
    Die Frau verträgt keine Wärme und nichts Enges an Hals und Körper.

    Lachesis D12
    Einmal täglich über Wochen.


  • Haarausfall

    Haarausfall, nach Erkrankungen
    Der Betroffene ist müde, gereizt und erschöpft.
    Er hat eine Abneigung gegenüber seinem Job, seiner Familie oder gegenüber Sex.
    Er hat gelblich braune Flecken im Gesicht, zudem dunkle Augenringe.
    Der Betroffene ist frühzeitig ergraut.
    Besonders bewährt in den Wechseljahren und nach einer Schwangerschaft.

    Sepia D12
    Einmal täglich über Wochen.


  • Haarausfall

    Haarausfall, nach Erkrankungen, Psyche
    Es kommt zu einem Haarausfall durch Kummer, durch Trauer oder durch Sorgen.
    Der Betroffene ist frühzeitig ergraut.
    Die Person ist apathisch und hat an nichts Interesse.
    Sie ist unkonzentriert, geistig abwesend und schnell erschöpft.

    Acidum phosphoricum D6
    Zweimal täglich über Wochen.


  • Haarausfall

    Haarausfall, nach Erkrankungen, Psyche
    Die Beschwerden kommen nach Sorgen, durch geistige Überanstrengung oder durch nervliche Erschöpfung.
    Besonders bewährt bei Studenten.

    Kalium phosphoricum D6
    Dreimal täglich über Wochen.


 





Zu Ihrer Information



<- Auf diese Merker können Sie klicken, worauf diese sich grün färben. So können Sie Symptome und Eigenschaften markieren, um einen schnellen Überblick zu bekommen, was zu Ihnen passt. (Javascript vorausgesetzt!)

Ihr Merkzettel:
Ihr Merkzettel wird automatische gefüllt, wenn Sie auf der Seite Merker ankreuzen. Bitte beachten Sie, dass der Merkzettel aber auch automatisch verändert wird, wenn Sie die Merker ändern! Eigene Eintragungen werden dann gelöscht!

Ihren kompletten Merkzettel finden Sie hier ->


Quellen
Letzte Bearbeitung: 12.04.2019

Bitte beachten Sie: Das Lesen dieser Seiten ersetzt keinen Arztbesuch!