Homöopathie
Homöopathische Mittel

Schwindel und Übelkeit

Welches homöopathische Mittel hilft bei "Schwindel und Übelkeit"?

Sie sehen hier homöopathische Mittel, die bei "Schwindel und Übelkeit" helfen können:


zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Schwindel nervös leerer heißer Kopf Rückenschmerzen

nächster Eintrag: Schwindelanfälle






Weitere Einträge bei uns:

Rissige Haut
Antimonium crudum, Arundo, Calcium fluoratum, Cistus can, Graphites, Petroleum, Sanicula



Klarheit
Kalium chloratum



Auswahl des Mittels bei "Schwindel und Übelkeit"

Sehen Sie unter den Symptomen nach, welches Mittel am Besten zu Ihren Beschwerden passt. Achten Sie nicht nur auf körperliche Symptome, sondern auch auf geistige und wann sich das Leiden verbessert oder verschlechtert.

Zur Selbstbehandlung haben sich die Potenzen D6 bis D12 bewährt.

Nehmen Sie als Faustregel zur Dosierung:

Bei Globuli - Fünf Globuli dreimal am Tag
Bei Tropfen - Fünf bis zwanzig Tropfen dreimal am Tag
Bei Tabletten - Eine Tablette am Tag

zurück zur Übersicht

  • Schwindel und Übelkeit
  • Schwindelanfälle
  • Schwindelgefühl
  • Schwindelgefühle
  • Schwindelgefühlen
  • Schwitzen
  • Schwitzen übermäßiges im Genitalbereich heiß sauer
  • Schwitzen übermäßiges im Genitalbereich scharf streng
  • Schwäche
  • Schwäche besonders nach Alkohol
  • Schwäche der Verdauungsorgane mit starken Blähungen
  • Schwäche nach Grippe Blass Schwach Erschöpft
  • Schwächegefühl im Magen Erbrechen sobald Essen im Magen
  • Schwächegefühl in der Brust Bronchien erweitert Lungentuberkulose
  • Schwächegefühl in der Brust Rechtsherzschwäche
  • Schwächende Durchfälle
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Schädeltrauma
  • Schürfwunden
  • Schürfwunden Knutschflecken
  • Schüttelfrost
  • Schüttelfrost Blutvergiftung
  • Seborrhoe
  • Seborrhoisches Ekzem
  • Seekrankheit


    Zu Ihrer Information

    <- Auf diese Merker können Sie klicken, worauf diese sich grün färben. So können Sie Symptome und Eigenschaften markieren, um einen schnellen Überblick zu bekommen, was zu Ihnen passt. (Javascript vorausgesetzt!)

    Ihr Merkzettel:
    Ihr Merkzettel wird automatische gefüllt, wenn Sie auf der Seite Merker ankreuzen. Bitte beachten Sie, dass der Merkzettel aber auch automatisch verändert wird, wenn Sie die Merker ändern! Eigene Eintragungen werden dann gelöscht!

    Ihren kompletten Merkzettel finden Sie hier ->

    Quellen


  • Letzte Bearbeitung: 01.07.2018


    Buchempfehlung
    Teilen Sie diesen Beitrag