Menstruation in der Homöopathie

Welches homöopathische Mittel hilft bei "Menstruation"? Welche Globuli helfen?

Folgende homöopathische Mittel passen zum Themenkomplex "Menstruation":

  • Menstruation

    Menstruation, ausbleibende
    Die Beschwerden sind eine Folge von einer Überhitzung.
    Die betroffene Frau hat Nasenbluten anstelle ihrer Periode.
    Sie hat harte und heiße, schmerzende Brüste.
    Der betroffene Mensch hat stechende, wie berstende Kopfschmerzen.
    Die Person ist ärgerlich und gereizt.

    Bryonia alba D12
    Je 5 Globuli 3mal am Tag


  • Tipp Mein Tipp: Bestellen Sie Ihre Globuli bei Medpex. Hier bekommen Sie günstige Preise und eine schnelle Lieferung!
    Dafür gibt Ihnen der Autor dieser Seite aus eigener Erfahrung sein persönliches Wort!


    Bei Onlineapotheke sparen

    Bei Onlineapotheke sparen

    Globuli jetzt bei Medpex bestellen
  • Menstruation

    Menstruation, ausbleibende
    Es ist eines der wichtigsten homöopathischen Mittel.
    Die Beschwerden sind eine Folge von kalten Füßen.
    Die Frau leidet unter Übelkeit und Erbrechen, zudem an Unterleibskrämpfen.
    Sie hat eine stark wechselnde Stimmungslage.
    Verschlechterung Verschlechterung durch warme Räume und durch Ruhe.
    Verbesserung Verbesserung durch Trost, durch Zuneigung, durch Frischluft, sowie durch Bewegung.

    Pulsatilla pratensis D12
    Jeden Tag 3 Mal jeweils 5 Globuli


  • Menstruation

    Menstruation, ausbleibende
    Die Beschwerden sind eine Folge von Kälte, vom Nasswerden und Durchnässen, von fallenden Temperaturen, oder vom Schwimmen oder Gehen in kaltem Wasser.
    Es ist ein sogenanntes Herbstmittel, wenn die Tage noch warm, die Nächte jedoch schon kalt werden.

    Dulcamara D12
    Am Tag 3mal je 5 der Globuli, bis eine Besserung eintritt


  • Menstruation

    Menstruation, ausbleibende
    Die Beschwerden sind eine Folge von Angst, von Ärger, von Unruhe, von Erregung, von plötzlicher Abkühlung, von einem Wetterumbruch oder von Kälte.

    Aconitum napellus D12
    Jetzt Aconitum napellus bei medpex bestellen

    Am Tag 3mal je 5 der Globuli, bis eine Besserung eintritt


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode fließt nur am Tag und hört in der Nacht auf.
    Die Periode kommt verspätet.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme, durch Bettwärme, sowie durch feuchtes Wetter.
    Verschlechterung Verschlechterung durch trockene und kalte Winde, in klarem Wetter, durch kalte Luft, sowie beim Fahren.

    Causticum D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt zu spät.
    Das betroffene Mädchen hat krampfartige Schmerzen.
    Die Menstruation ist spärlich und dauert nur einige Stunden.
    Die Menstruation ist übelriechend.
    Das Mädchen hat Krampfschmerzen.
    Die Krämpfe ziehen bis in die Oberschenkel.
    Die betroffene Person hat herunterziehende Schmerzen.
    Verbesserung Verbesserung während Ruhe und im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung in warmen Räumen, am Abend und in der Nacht.

    Viburnum opulus D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist zu früh, zu stark und zu lange.
    Das betroffene Mädchen hat vor der Menstruation Kopfschmerzen.
    Sie hat eine Kolik und friert.
    Die betroffene Person hat Ausfluss.
    Das Mädchen hat schneidende Schmerzen in der Gebärmutter während der Menstruation.
    Sie reagiert sehr empfindlich auf Kälte.
    Sie ist kraftlos.
    Das Mädchen ist beleibt.
    Verbesserung Verbesserung durch trockenes Wetter und im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte, durch geistige oder körperliche Anstrengung, durch Wasser, durch sich Waschen, durch feuchte Luft, sowie durch feuchtes Wetter.

    Calcium carbonicum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt zu früh.
    Sie ist kurz, spärlich, blass und gefolgt von einer großen Erschöpfung.
    Verbesserung Verbesserung durch kaltes Waschen, im Freien, am Abend, jeden zweiten Tag, sowie durch feuchtes Wetter.
    Verschlechterung Verschlechterung periodisch, am Nachmittag, am Morgen beim Erwachen, in warmen Räumen, sowie durch Kartoffeln.

    Alumina D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist zu früh, zu stark und hellrot.
    Die Menstruation ist übelriechend und heiß.
    Die Haut und das Gesicht sind gerötet und heiß.
    Das betroffene Mädchen ist erregt.
    Sie hat eine verstärkte Sinneswahrnehmung.
    Verschlechterung Verschlechterung durch berührt werden, durch Lärm, am Nachmittag, durch Zugluft, durch sich hinlegen, sowie durch Aufregung.

    Belladonna D 6
    Jetzt Belladonna bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt verspätet, spärlich und blass.
    Sie wird begleitet von einer Verstopfung.
    Die Betroffene hat ziehende Bauchschmerzen.
    Die Jugendliche hat Angst und ist unentschlossen.
    Musik verursacht Weinen.
    Verbesserung Verbesserung im Dunkeln und durch Einhüllen.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Wärme, in der Nacht, sowie während und nach der Menstruation.

    Graphites D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das betroffene Mädchen hat eine Amenorrhö, also ein Ausbleiben der Periode.
    Es ist eine unterdrückte Periode verursacht durch nasse Füße.
    Das Mädchen hat eine nervöse Schwäche oder Bleichsucht (Chlorose).
    Sie ist sanft, emotional, veränderlich und weint schnell.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch Bewegung, durch kalte Anwendungen, sowie durch kalte Speisen und Getränke, obwohl die betroffene Person keinen Durst hat.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch reichhaltige Speisen, nach dem Essen, gegen Abend, sowie durch warme Räume.

    Pulsatilla pratensis D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt zu spät, kurz und spärlich.
    Sie ist schwierig, dick, schwarz und wundmachend.
    Die Periode ist plötzlich aussetzend und unregelmäßig.
    Die Jugendliche hat vor der Periode Kopfschmerzen.
    Das betroffene Mädchen ist sehr vergesslich.
    Sie ist immer sehr beschäftigt.
    Sie ist gereizt, depressiv und schwach.
    Verbesserung Verbesserung durch Liegen auf der rechten Seite, sowie durch trockenes und warmes Wetter.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Ruhe, durch Stehen, durch Bettwärme, durch sich Waschen, durch Baden, am Morgen, vormittags gegen 11 Uhr, in der Nacht, durch Alkohol, sowie periodisch.

    Sulfur D 6
    Jetzt Sulfur bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das betroffene Mädchen hat Schmerzen unmittelbar vor der Menstruation.
    Die Schmerzen sind im Bereich der Eierstöcke.
    Die Periode ist stark, dunkel, und übelriechend.
    Das Mädchen hat Rückenschmerzen.
    Es kommt zur Nervosität, es ist immer unregelmäßig.
    Das Mädchen hat Schmerzen von Hüfte zu Hüfte.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme und durch Essen.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte, am Morgen, sowie während der Menstruation.
    Je stärker der Fluss ist, desto stärker sind die Schmerzen.

    Cimicifuga racemosa D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle viertel Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    In den Eierstöcken kommt es zu einem bohrenden Schmerz.
    Das betroffen Mädchen muss sich zusammenkrümmen.
    Sie ist sehr ruhelos.
    Das Mädchen hat herunterziehende Krämpfe.
    Sie ist sehr gereizt und wird ärgerlich, wenn sie angesprochen wird.
    Verbesserung Verbesserung durch Zusammenkrümmen, durch harten Druck und durch Wärme.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Ärger.

    Colocynthis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt vier- bis sechsmal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt zu spät.
    Die betroffene Jugendliche hat krampfartige Schmerzen.
    Die Periode kommt spärlich, unregelmäßig und dauert nur einige Stunden.
    Die Periode ist übelriechend.
    Die Krämpfe ziehen bis in die Oberschenkel.
    Verbesserung Verbesserung durch Ruhe und im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung in warmen Räumen, am Abend und in der Nacht.

    Viburnum opulus D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Menstruation kommt spät, spärlich und unregelmäßig.
    Die Periode ist schmerzhaft, dunkel, dickflüssig und aussetzend.
    Die betroffene Jugendliche friert und leidet unter Übelkeit.
    Sie hat einen Druck nach unten und Rückenschmerzen.
    Das Mädchen verspürt eine Ermüdung.
    Sie hat Durchfall während oder nach der Menstruation.
    Die Betroffene ist launisch und weinerlich.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch Bewegung, durch kalte Anwendungen, sowie durch kalte Speisen und Getränke, obwohl die Betroffene nicht durstig ist.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch reichhaltiges Essen, nach dem Essen, gegen Abend, in einem warmen Zimmer, sowie durch das Liegen auf der linken oder schmerzlosen Seite.

    Pulsatilla pratensis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich, bei Besserung seltener.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt spät, spärlich und unregelmäßig.
    Die Periode ist schmerzhaft.
    Sie ist dunkel, dickflüssig und aussetzend.
    Das betroffene Mädchen friert.
    Die Betroffene leidet unter Übelkeit.
    Sie hat einen Druck nach unten und Rückenschmerzen.
    Es kommt zu einer Ermüdung.
    Die Jugendliche hat Durchfall während oder nach der Menstruation.
    Sie ist launisch und weinerlich.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch Bewegung, durch kalte Anwendungen, sowie durch kalte Speisen und Getränke, obwohl die Betroffene nicht durstig ist.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch reichhaltiges Essen, nach dem Essen, gegen Abend, durch ein warmes Zimmer, sowie durch Liegen auf der linken oder schmerzlosen Seite.

    Pulsatilla pratensis D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich, bei Besserung seltener.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt spät.
    Die Periode ist entweder dunkel oder zuerst hell, dann dunkel.
    Die betroffene Jugendliche hat heftige Rückenschmerzen.
    Sie ist vergesslich und hat Angst.
    Die Betroffene hat kalte Glieder.
    Sie ist schwach und kraftlos.
    Verbesserung Verbesserung durch warmes, trockenes Wetter.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Feuchtigkeit, durch kaltes Wetter, sowie durch die Schneeschmelze.

    Calcium phosphoricum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das Mädchen hat scharfe, kneifende Schmerzen.
    Sie hat ein herunterziehendes Gefühl.
    Die Betroffene muss die Beine kreuzen.
    Die Periode ist unregelmäßig.
    Die Menstruation kommt zu spät und spärlich oder zu früh und stark.
    Verbesserung Verbesserung durch Druck, durch Bettwärme, durch heiße Anwendungen, durch ein Anziehen der Gliedmaßen, nach dem Schlaf, im Freien, sowie bei Bewegung.
    Verschlechterung Verschlechterung am Nachmittag, am Abend, durch sich Waschen, durch Feuchtigkeit, sowie durch kalte Luft.

    Sepia D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt zu spät, kurz und spärlich.
    Die Periode ist schwierig, dick, schwarz und wundmachend.
    Sie ist plötzlich aussetzend und unregelmäßig.
    Die Jugendliche hat vor der Periode Kopfschmerzen.
    Die Betroffene ist sehr vergesslich.
    Sie ist immer sehr beschäftigt, gereizt, depressiv und schwach.
    Verbesserung Verbesserung durch das Liegen auf der rechten Seite, sowie durch trockenes und warmes Wetter.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Ruhe, durch Stehen, durch Bettwärme, durch sich Waschen, durch Baden, am Morgen, vormittags gegen 11 Uhr, in der Nacht, durch Alkohol, sowie periodisch.

    Sulfur D 6
    Jetzt Sulfur bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist stark.
    Es kommt dunkles Blut, es bilden sich Klumpen.
    Das betroffene Mädchen hat Schmerzen, die ähnlich zu Wehen sind.
    Sie ist sehr schmerzempfindlich.
    Das Mädchen ist gereizt, ruhelos, ungeduldig und übellaunig.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch Ärger, durch frische Luft, durch Wind, sowie in der Nacht.

    Chamomilla D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Es kommt zur Metrorrhagie.
    Die Periode kommt zu häufig und zu stark.
    Jede zweite Menstruation ist sehr stark.
    Das betroffene Mädchen hat Ausfluss vor und nach der Menstruation.
    Die Periode ist dunkel, übelriechend und blutig.
    Die Betroffene hat Schmerzen in der Gebärmutter beim Aufstehen.
    Das Mädchen kommt kaum erholt von einer Periode zur nächsten.
    Es besteht eine Neigung zu Nasenbluten.

    Thlaspi bursa pastoris D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das betroffene Mädchen hat große Schmerzen.
    Sie hat eine Kolik.
    Die Betroffene klagt über Schmerzen.
    Die Periode ist zu früh, dunkel und fadenziehend.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme, durch sich Zusammenkrümmen, sowie durch Druck.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte, durch berührt werden, sowie in der Nacht.

    Magnesium phosphoricum D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt vier- bis sechsmal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist zu früh, zu stark oder zu lang.
    Das Mädchen hat vor der Menstruation Kopfschmerzen.
    Sie hat eine Kolik und friert.
    Das betroffene Mädchen hat Ausfluss.
    Sie hat schneidende Schmerzen in der Gebärmutter während der Menstruation.
    Sie reagiert sehr empfindlich auf Kälte.
    Das Mädchen ist kraftlos und beleibt.
    Verbesserung Verbesserung durch trockenes Wetter und im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte, durch geistige oder körperliche Anstrengung, durch Wasser, durch sich Waschen, durch feuchte Luft, sowie durch feuchtes Wetter.

    Calcium carbonicum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das betroffene Mädchen hat eine unterdrückte Menstruation.
    Die Periode ist immer unregelmäßig.
    Das Mädchen ist depressiv und schwatzhaft.
    Sie hat das Gefühl, von einer Wolke eingehüllt zu sein.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme und durch Essen.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte und am Morgen.

    Cimicifuga racemosa D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die betroffene Jugendliche hat scharfe, kneifende Schmerzen.
    Sie hat ein herunterziehendes Gefühl und muss die Beine kreuzen.
    Die Periode kommt unregelmäßig.
    Die Periode kommt entweder zu spät und spärlich oder zu früh und stark.
    Verbesserung Verbesserung durch Druck, durch Bettwärme, durch heiße Anwendungen, durch das Anziehen der Gliedmaßen, nach dem Schlaf, im Freien, sowie bei Bewegung.
    Verschlechterung Verschlechterung am Nachmittag, am Abend, durch sich Waschen, durch Feuchtigkeit, sowie durch kalte Luft.

    Sepia D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt zu früh, schwach und doch zu lange.
    Die Jugendliche ist weinerlich vor der Menstruation.
    Sie ist nervös und erschöpft.
    Verbesserung Verbesserung durch Kälte, außerhalb der Wohnung, durch Waschen mit kaltem Wasser, durch Schlaf, sowie im Dunkeln.
    Verschlechterung Verschlechterung durch berührt werden, durch körperliche oder geistige Anstrengung, durch warme Speisen oder Getränke, durch einen Wetterumschwung, bei Durchnässung in heißem Wetter, sowie am Abend.

    Phosphorus D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das betroffene Mädchen hat eine Dysmenorrhö.
    Sie hat starke Schmerzen in den Eierstöcken.
    Das Mädchen hat stechende Schmerzen.
    Die Periode ist zu lang.
    Verbesserung Verbesserung im Freien und durch kaltes Baden.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze in jeder Form, durch berührt werden, durch Druck, am späten Nachmittag, nach dem Schlaf, in geschlossenen und geheizten Räumen, sowie auf der rechten Seite.

    Apis mellifica D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli alle viertel Stunde, insgesamt zwei- bis dreimal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode wird unterdrückt durch Kummer, durch Sorge oder durch eine Depression.
    Das betroffene Mädchen ist introvertiert, melancholisch, traurig und nicht gesprächig.
    Verbesserung Verbesserung beim Essen.
    Verschlechterung Verschlechterung am Morgen, im Freien, nach dem Essen, durch Kaffee, durch Rauchen, durch Alkohol, sowie durch äußere Wärme.

    Ignatia D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist zu früh, zu stark oder zu lang.
    Die Menstruation ist blass und wässrig.
    Das betroffene Mädchen ist schwächlich und zart.
    Sie hat ein gerötetes Gesicht.
    Verbesserung Verbesserung durch langsames Herumlaufen und nach dem Aufstehen.
    Verschlechterung Verschlechterung beim Stillsitzen, nach kaltem Waschen, nach Überhitzung, sowie mitten in der Nacht.

    Ferrum metallicum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das Mädchen hat starke, krampfartige Schmerzen in der Gebärmutter, die in andere Körperteile ausstrahlen.
    Sie hat eine starke Blutung.

    Caulophyllum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt vier- bis fünfmal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist schwach, früh, dunkel, übelriechend und klumpig.
    Die Periode fließt nur bei Bewegung und hört auf bei Ruhe.
    Die betroffene Jugendliche hat einen wundmachenden Ausfluss.
    Sie hat ein herunterziehendes Gefühl mit starkem Stuhldrang.
    Das Mädchen ist depressiv.
    Sie hat Angst, ist ziellos und hastig.
    Verbesserung Verbesserung durch frische Luft.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Trost und in einem warmen Raum.

    Lilium tigrinum D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das betroffene Mädchen hat schneidende Schmerzen von Hüfte zu Hüfte.
    Die Periode ist hellrot, zu stark, zu früh und übelriechend.
    Das Mädchen hat ein gerötetes Gesicht.
    Sie hat heiße und rote Haut.
    Verschlechterung Verschlechterung durch berührt werden, durch Lärm, durch Zugluft, am Nachmittag, sowie durch Hinlegen.

    Belladonna D 6
    Jetzt Belladonna bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist stark und hellrot.
    Es kommt zur Menorrhagie bei Frauen, die zu Fehlgeburten neigen.
    Die betroffene Person hat Kreuzschmerzen.
    Verbesserung Verbesserung in kühler, frischer Luft.
    Verschlechterung Verschlechterung durch geringste Bewegung, durch Hitze, sowie durch warme Luft.

    Sabina D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt verspätet und spärlich.
    Die Periode hat eine bräunliche Farbe.
    Die betroffene Jugendliche hat herunterziehende Schmerzen bis in die Oberschenkel.
    Sie ist depressiv, hat Angst und ist desinteressiert.
    Verbesserung Verbesserung durch Fasten, durch Bewegung, sowie durch Druck.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hinlegen, vor und während der Menstruation, bei einer Erkältung, sowie durch körperliche oder geistige Anstrengung.

    Conium macalatum D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt zu spät.
    Sie ist schmerzhaft, schwach, dunkel, dickflüssig, veränderlich und aussetzend.
    Das betroffene Mädchen friert und leidet unter Übelkeit.
    Sie hat einen Druck nach unten.
    Das Mädchen hat Rückenschmerzen.
    Sie leidet unter Ermüdung.
    Es kommt zu einem Durchfall während oder nach der Menstruation.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch Bewegung, durch kalte Anwendungen, sowie durch kalte Speisen und Getränke, obwohl das Mädchen nicht durstig ist.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch reichhaltiges Essen, nach dem Essen, gegen Abend, durch ein warmes Zimmer, sowie durch Liegen auf der linken oder schmerzlosen Seite.

    Pulsatilla pratensis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode wird unterdrückt durch Angst, durch einen Schreck, durch eine Erkältung oder durch Kälte.
    Es besteht eine körperliche und geistige Ruhelosigkeit.
    Das betroffene Mädchen hat große Angst.
    Sie hat Angst vor der Zukunft und vor einer Menschenmenge.
    Verbesserung Verbesserung im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung am Abend, in der Nacht, in warmen Räumen, durch Musik, durch trockene und kalte Winde, sowie durch Tabakrauch.

    Aconitum napellus D 12
    Jetzt Aconitum napellus bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist zu früh und zu stark.
    Die Menstruation ist hellrot.
    Das betroffene Mädchen leidet unter Übelkeit.
    Sie hat Schmerzen vom Nabel bis zur Gebärmutter.
    Verschlechterung Verschlechterung periodisch, durch feucht-warmen Wind, sowie durch Hinlegen.

    Ipecacuanha D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das Mädchen hat scharfe, kneifende Schmerzen.
    Sie hat ein herunterziehendes Gefühl.
    Die Betroffene muss die Beine kreuzen.
    Die Periode ist unregelmäßig.
    Die Menstruation kommt zu spät und spärlich oder zu früh und stark.
    Verbesserung Verbesserung durch Druck, durch Bettwärme, durch heiße Anwendungen, durch ein Anziehen der Gliedmaßen, nach dem Schlaf, im Freien, sowie bei Bewegung.
    Verschlechterung Verschlechterung am Nachmittag, am Abend, durch sich Waschen, durch Feuchtigkeit, sowie durch kalte Luft.

    Sepia D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunden, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das betroffene Mädchen hat starke, einschießende Schmerzen.
    Die Periode beginnt plötzlich.
    Die Periode ist zu stark.
    Das betroffene Mädchen hat auch Nasenbluten.
    Sie verspürt eine körperliche und geistige Unruhe.
    Die betroffene Person ist nervös und hat Angst.
    Verbesserung Verbesserung im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung in warmen Räumen, am Abend, in der Nacht, durch Musik, durch trockene und kalte Winde, sowie durch Tabakrauch.

    Aconitum napellus D 12
    Jetzt Aconitum napellus bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli alle viertel Stunde, insgesamt zwei- bis dreimal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt spärlich und verspätet.
    Die Periode ist bräunlich.
    Die Jugendliche hat herunterziehende Schmerzen bis in die Oberschenkel.
    Die Betroffene ist depressiv, hat Angst und ist desinteressiert.
    Verbesserung Verbesserung durch Fasten, durch Bewegung, sowie durch Druck.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hinlegen, vor und während der Menstruation, bei einer Erkältung, sowie durch körperliche oder geistige Anstrengung.

    Conium macalatum D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode wird unterdrückt.
    Es handelt sich um eine funktionelle Amenorrhö bei jungen Mädchen.
    Das betroffene Mädchen hat Rückenschmerzen.
    Es ist ein anämisches Mädchen.
    Sie ist nervös, weinerlich und gereizt.

    Senecio Aureus D 2
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist stark.
    Es kommt dunkles Blut, es bilden sich Klumpen.
    Das betroffene Mädchen hat Schmerzen, die ähnlich zu Wehen sind.
    Sie ist sehr schmerzempfindlich.
    Das Mädchen ist gereizt, ruhelos, ungeduldig und übellaunig.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch Ärger, durch frische Luft, durch Wind, sowie in der Nacht.

    Chamomilla D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode kommt verspätet und spärlich.
    Die Periode ist blass.
    Die Betroffene hat eine Verstopfung und ziehende Bauchschmerzen.
    Sie hat Angst und ist unentschlossen.
    Musik verursacht Weinen.
    Verbesserung Verbesserung im Dunkeln und durch Einhüllen.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Wärme, in der Nacht, sowie während und nach der Menstruation.

    Graphites D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist zu früh, dunkel und fadenziehend.
    Das betroffene Mädchen hat starke Schmerzen.
    Sie hat eine Kolik.
    Sie klagt über Schmerzen.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme, durch ein Zusammenkrümmen, sowie durch Druck.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte, durch berührt werden, sowie in der Nacht.

    Magnesium phosphoricum D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist zu kurz und zu schwach.
    Die Schmerzen werden besser mit Beginn der Blutung.
    Die betroffene Jugendliche hat Kreuzschmerzen.
    Sie ist sehr gesprächig.
    Am Morgen ist die Betroffene traurig, ruhelos und melancholisch.
    Verbesserung Verbesserung durch die Blutung und durch warme Anwendungen.
    Verschlechterung Verschlechterung durch enge Kleidung, nach dem Schlaf, auf der linken Seite, durch Druck, sowie durch Enge.

    Lachesis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich (wirkt besonders gut zu Beginn und am Ende der Menstruation).


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Periode ist zu früh, schwach und zu lange.
    Das betroffene Mädchen ist weinerlich vor der Menstruation.
    Sie ist nervös und erschöpft.
    Verbesserung Verbesserung durch Kälte, außerhalb der Wohnung, durch Waschen mit kaltem Wasser, durch Schlaf, sowie im Dunkeln.
    Verschlechterung Verschlechterung durch berührt werden, durch körperliche oder geistige Anstrengung, durch warme Speisen oder Getränke, durch einen Wetterumschwung, durch Durchnässung in heißem Wetter, sowie am Abend.

    Phosphorus D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das betroffene Mädchen hat eine Dysmenorrhö.
    Sie hat Kreuzschmerzen.
    Das Mädchen hat einen ständigen Stuhldrang.
    Die Periode ist zu früh, zu lang, immer unregelmäßig und schwarz.
    Verbesserung Verbesserung durch ein Schläfchen, durch Ausruhen, am Abend, in feuchtem Wetter, sowie durch starken Druck.
    Verschlechterung Verschlechterung am Morgen, durch geistige Anstrengung, nach dem Essen, durch berührt werden, durch Gewürze, durch Alkohol, durch trockenes Wetter, sowie durch Kälte.

    Nux vomica D 6
    Jetzt Nux vomica bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Die Jugendliche hat scharfe, kneifende Schmerzen.
    Sie hat ein herunterziehendes Gefühl und muss die Beine kreuzen.
    Die Periode kommt unregelmäßig.
    Die Periode kommt entweder zu spät und spärlich oder zu früh und stark.
    Verbesserung Verbesserung durch Druck, durch Bettwärme, durch heiße Anwendungen, durch ein Anziehen der Gliedmaßen, nach dem Schlaf, im Freien, sowie bei Bewegung.
    Verschlechterung Verschlechterung am Abend, durch sich Waschen, durch Feuchtigkeit, sowie durch kalte Luft.

    Sepia D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Jugendliche
    Das betroffene Mädchen hat eine unterdrückte Menstruation.
    Sie leidet unter Anämie und hat ein Schwächegefühl.
    Die Beschwerden sind die Auswirkung von Trauer, von Angst oder von Ärger.
    Das Mädchen hat eine starke Erkältungsneigung.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch kaltes Baden, durch Liegen auf der rechten Seite, durch Druck gegen den Rücken, sowie durch enge Kleidung.

    Natrium chloratum D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Die Frau hat scharfe, kneifende Schmerzen.
    Sie hat ein herunterziehendes Gefühl.
    Die Betroffene muss die Beine kreuzen.
    Die Periode ist unregelmäßig.
    Die Menstruation kommt zu spät und spärlich oder zu früh und stark.
    Verbesserung Verbesserung durch Druck, durch Bettwärme, durch heiße Anwendungen, durch ein Anziehen der Gliedmaßen, nach dem Schlaf, im Freien, sowie bei Bewegung.
    Verschlechterung Verschlechterung am Nachmittag, am Abend, durch sich Waschen, durch Feuchtigkeit, sowie durch kalte Luft.

    Sepia officinalis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Die Periode kommt zu spät.
    Sie ist schmerzhaft, schwach, dunkel, dickflüssig, veränderlich und aussetzend.
    Die betroffene Frau friert und leidet unter Übelkeit.
    Sie hat einen Druck nach unten.
    Die Frau hat Rückenschmerzen.
    Sie leidet unter Ermüdung.
    Es kommt zu einem Durchfall während oder nach der Menstruation.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch Bewegung, durch kalte Anwendungen, sowie durch kalte Speisen und Getränke.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch reichhaltiges Essen, nach dem Essen, gegen Abend, durch ein warmes Zimmer, sowie durch Liegen auf der linken oder schmerzlosen Seite.

    Pulsatilla pratensis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Die Periode ist zu früh, zu stark oder zu lang.
    Die Menstruation ist blass und wässrig.
    Die betroffene Frau ist schwächlich und zart.
    Sie hat ein gerötetes Gesicht.
    Verbesserung Verbesserung durch langsames Herumlaufen und nach dem Aufstehen.
    Verschlechterung Verschlechterung beim Stillsitzen, nach kaltem Waschen, nach Überhitzung, sowie um Mitternacht.

    Ferrum metallicum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode kommt zu früh.
    Sie ist kurz, spärlich, blass und gefolgt von einer großen Erschöpfung.
    Verbesserung Verbesserung durch kaltes Waschen, im Freien, am Abend, jeden zweiten Tag, sowie durch feuchtes Wetter.
    Verschlechterung Verschlechterung am Nachmittag, am Morgen beim Erwachen, in warmen Räumen, sowie durch Kartoffeln.

    Alumina D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat starke, einschießende Schmerzen.
    Die Periode beginnt plötzlich.
    Die Periode ist zu stark.
    Die betroffene Frau hat auch Nasenbluten.
    Sie verspürt eine körperliche und geistige Unruhe.
    Die betroffene Person ist nervös und hat Angst.
    Verbesserung Verbesserung im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung in warmen Räumen, am Abend, in der Nacht, durch Musik, durch trockene und kalte Winde, sowie durch Tabakrauch.

    Aconitum napellus D 12
    Jetzt Aconitum napellus bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli alle viertel Stunde, insgesamt zwei- bis dreimal.


  • Menstruation

    In den Eierstöcken kommt es zu einem bohrenden Schmerz.
    Die betroffene Frau muss sich zusammenkrümmen.
    Sie ist sehr ruhelos.
    Die Frau hat herunterziehende Krämpfe.
    Sie ist sehr gereizt und wird ärgerlich, wenn sie angesprochen wird.
    Verbesserung Verbesserung durch Zusammenkrümmen, durch harten Druck und durch Wärme.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Ärger.

    Colocynthis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt vier- bis sechsmal.


  • Menstruation

    Die Periode ist zu früh, zu stark oder zu lang.
    Die Frau hat vor der Menstruation Kopfschmerzen.
    Sie hat eine Kolik und friert.
    Die betroffene Frau hat Ausfluss.
    Sie hat schneidende Schmerzen in der Gebärmutter während der Menstruation.
    Sie reagiert sehr empfindlich auf Kälte.
    Die Frau ist kraftlos und beleibt.
    Verbesserung Verbesserung durch trockenes Wetter und im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte, durch geistige oder körperliche Anstrengung, durch Wasser, durch sich Waschen, durch feuchte Luft, sowie durch feuchtes Wetter.

    Calcium carbonicum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Frau hat starke, krampfartige Schmerzen in der Gebärmutter, die in andere Körperteile ausstrahlen.
    Sie hat eine starke Blutung.

    Caulophyllum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt vier- bis fünfmal.


  • Menstruation

    Die Periode ist stark.
    Es kommt dunkles Blut, es bilden sich Klumpen.
    Die betroffene Frau hat Schmerzen, die ähnlich zu Wehen sind.
    Sie ist sehr schmerzempfindlich.
    Die Frau ist gereizt, ruhelos, ungeduldig und übellaunig.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch Ärger, durch frische Luft, durch Wind, sowie in der Nacht.

    Chamomilla D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Brüste sind empfindlich und geschwollen vor der Menstruation.
    Verschlechterung Verschlechterung durch körperliche oder geistige Anstrengung, durch Kälte in jeglicher Form, durch Wasser, durch Waschen, durch feuchte Luft, durch feuchtes Wetter, während dem Vollmond, sowie durch Stehen.

    Calcium carbonicum D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli am besten am zwölften Tag des Zyklus dreimal täglich einnehmen.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat scharfe, kneifende Schmerzen.
    Sie hat ein herunterziehendes Gefühl und muss die Beine kreuzen.
    Die Periode kommt unregelmäßig.
    Die Periode kommt entweder zu spät und spärlich oder zu früh und stark.
    Verbesserung Verbesserung durch Druck, durch Bettwärme, durch heiße Auflagen oder Umschläge, durch ein Anziehen der Gliedmaßen, nach dem Schlaf, im Freien, sowie bei Bewegung.
    Verschlechterung Verschlechterung am Abend, durch sich Waschen, durch Feuchtigkeit, sowie durch kalte Luft.

    Sepia officinalis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode kommt zu spät.
    Die betroffene Frau hat krampfartige Schmerzen.
    Die Menstruation ist spärlich und dauert nur einige Stunden.
    Die Menstruation ist übelriechend.
    Die Frau hat Krampfschmerzen.
    Die Krämpfe ziehen bis in die Oberschenkel.
    Die betroffene Person hat herunterziehende Schmerzen.
    Verbesserung Verbesserung während Ruhe und im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung in warmen Räumen, am Abend und in der Nacht.

    Viburnum opulus D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Die Periode kommt spät.
    Die Periode ist entweder dunkel oder zuerst hell, dann dunkel.
    Die betroffene Frau hat heftige Rückenschmerzen.
    Sie ist vergesslich und hat Angst.
    Die Betroffene hat kalte Glieder.
    Sie ist schwach und kraftlos.
    Verbesserung Verbesserung durch warmes, trockenes Wetter.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Feuchtigkeit, durch kaltes Wetter, sowie durch die Schneeschmelze.

    Calcium Phosphorusicum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat schneidende Schmerzen von Hüfte zu Hüfte.
    Die Periode ist hellrot, zu stark, zu früh und übelriechend.
    Die Frau hat ein gerötetes Gesicht.
    Sie hat heiße und rote Haut.
    Verschlechterung Verschlechterung durch berührt werden, durch Lärm, durch Zugluft, am Nachmittag, sowie durch Hinlegen.

    Belladonna D 6
    Jetzt Belladonna bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat Schmerzen unmittelbar vor der Menstruation.
    Die Schmerzen sind im Bereich der Eierstöcke.
    Die Periode ist stark, dunkel, und übelriechend.
    Die Frau hat Rückenschmerzen.
    Es kommt zur Nervosität.
    Die Frau hat Schmerzen von Hüfte zu Hüfte.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme und durch Essen.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte, am Morgen, sowie während der Menstruation.
    Je stärker der Fluss ist, desto stärker sind die Schmerzen.

    Cimicifuga racemosa D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle viertel Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Die Periode kommt zu früh, schwach und doch zu lange.
    Die Frau ist weinerlich vor der Menstruation.
    Sie ist nervös und erschöpft.
    Verbesserung Verbesserung durch Kälte, außerhalb der Wohnung, durch Waschen mit kaltem Wasser, durch Schlaf, sowie im Dunkeln.
    Verschlechterung Verschlechterung durch berührt werden, durch körperliche oder geistige Anstrengung, durch warme Speisen oder Getränke, durch einen Wetterumschwung, bei Durchnässung in heißem Wetter, sowie am Abend.

    Phosphorus D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode kommt spärlich und verspätet.
    Die Periode ist bräunlich.
    Die betroffene Frau hat herunterziehende Schmerzen bis in die Oberschenkel.
    Die Betroffene ist depressiv, hat Angst und ist desinteressiert.
    Verbesserung Verbesserung durch Fasten, durch Bewegung, sowie durch Druck.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hinlegen, vor und während der Menstruation, bei einer Erkältung, sowie durch körperliche oder geistige Anstrengung.

    Conium macalatum D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode ist immer unregelmäßig.
    Die betroffene Frau ist depressiv und schwatzhaft.
    Sie hat das Gefühl, von einer Wolke eingehüllt zu sein.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme und durch Essen.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte und am Morgen.

    Cimicifuga racemosa D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Die Periode ist zu früh, zu stark und hellrot.
    Die Menstruation ist übelriechend und heiß.
    Die Haut und das Gesicht sind gerötet und heiß.
    Die betroffene Frau ist erregt.
    Sie hat eine verstärkte Sinneswahrnehmung.
    Verschlechterung Verschlechterung durch berührt werden, durch Lärm, am Nachmittag, durch Zugluft, durch sich hinlegen, sowie durch Aufregung.

    Belladonna D 6
    Jetzt Belladonna bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode wird unterdrückt.
    Es handelt sich um eine funktionelle Amenorrhö bei jungen Mädchen.
    Das betroffene Mädchen hat Rückenschmerzen.
    Es ist ein anämisches Mädchen.
    Sie ist nervös, weinerlich und gereizt.

    Senecio Aureus D 2
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat starke Schmerzen in den Eierstöcken.
    Die Frau hat stechende Schmerzen.
    Die Periode ist zu lang.
    Verbesserung Verbesserung im Freien und durch kaltes Baden.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze in jeder Form, durch berührt werden, durch Druck, am späten Nachmittag, nach dem Schlaf, in geschlossenen und geheizten Räumen, sowie auf der rechten Seite.

    Apis mellifica D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli alle viertel Stunde, insgesamt zwei- bis dreimal.


  • Menstruation

    Die Periode kommt spät, spärlich und unregelmäßig.
    Die Periode ist schmerzhaft.
    Sie ist dunkel, dickflüssig und aussetzend.
    Die betroffene Frau friert.
    Die Betroffene leidet unter Übelkeit.
    Sie hat einen Druck nach unten und Rückenschmerzen.
    Es kommt zu einer Ermüdung.
    Die Frau hat Durchfall während oder nach der Menstruation.
    Sie ist launisch und weinerlich.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch Bewegung, durch kalte Anwendungen, sowie durch kalte Speisen und Getränke.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch reichhaltiges Essen, nach dem Essen, gegen Abend, durch ein warmes Zimmer, sowie durch Liegen auf der linken oder schmerzlosen Seite.

    Pulsatilla pratensis D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich, bei Besserung seltener.


  • Menstruation

    Die Periode wird unterdrückt durch Kummer, durch Sorge oder durch eine Depression.
    Die betroffene Frau ist introvertiert, depressiv, traurig und nicht gesprächig.
    Verbesserung Verbesserung beim Essen.
    Verschlechterung Verschlechterung am Morgen, im Freien, nach dem Essen, durch Kaffee, durch Rauchen, durch Alkohol, sowie durch äußere Wärme.

    Ignatia D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Die Periode ist zu früh, zu stark und zu lange.
    Die betroffene Frau hat vor der Menstruation Kopfschmerzen.
    Sie hat eine Kolik und friert.
    Die betroffene Person hat Ausfluss.
    Die Frau hat schneidende Schmerzen in der Gebärmutter während der Menstruation.
    Sie reagiert sehr empfindlich auf Kälte.
    Die Frau ist kraftlos.
    Verbesserung Verbesserung durch trockenes Wetter und im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte, durch geistige oder körperliche Anstrengung, durch Wasser, durch sich Waschen, durch feuchte Luft, sowie durch feuchtes Wetter.

    Calcium carbonicum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat Schmerzen in den Brüsten während der Periode.
    Die Brüste sind geschwollen, schmerzhaft und heiß.
    Verbesserung Verbesserung durch Ruhe und durch Kälte.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Wärme, durch Bewegung, durch berührt werden, durch heißes Wetter, am Morgen, sowie durch Anstrengung.

    Bryonia alba D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli am besten am zwölften Tag des Zyklus dreimal täglich einnehmen.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau ist traurig und weint schnell.
    Sie ist wankelmütig und sehr emotional.
    Die Betroffene ist schnell entmutigt und hat Angst.
    Die Frau sucht Sympathie.
    Sie muss frieren und leidet unter einer nervösen Schwäche.
    Die Menstruation ist unregelmäßig.
    Die betroffene Frau hat Schmerzen im Rücken.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch Bewegung, durch kalte Auflagen oder Umschläge, sowie durch kalte Speisen und Getränke.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch reichhaltige Nahrung, nach dem Essen, am Abend, sowie in warmen Räumen.

    Pulsatilla pratensis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli bei Bedarf dreimal täglich, bei Besserung seltener.


  • Menstruation

    Die Periode ist zu früh, zu stark und hellrot.
    Die Menstruation ist übelriechend und heiß.
    Die Haut und das Gesicht sind gerötet und heiß.
    Die betroffene Frau ist erregt.
    Verschlechterung Verschlechterung durch berührt werden, durch Lärm, am Nachmittag, durch Zugluft, durch sich hinlegen, sowie durch Aufregung.

    Belladonna D 6
    Jetzt Belladonna bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat eine Amenorrhö, also ein Ausbleiben der Periode.
    Es ist eine unterdrückte Periode verursacht durch nasse Füße.
    Die Frau hat eine nervöse Schwäche oder Bleichsucht (Chlorose).
    Sie ist sanft, emotional und weint schnell.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch Bewegung, durch kalte Anwendungen, sowie durch kalte Speisen und Getränke.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch reichhaltige Speisen, nach dem Essen, gegen Abend, sowie durch warme Räume.

    Pulsatilla pratensis D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Die Frau hat scharfe, kneifende Schmerzen.
    Sie hat ein herunterziehendes Gefühl.
    Die Betroffene muss die Beine kreuzen.
    Die Periode ist unregelmäßig.
    Die Menstruation kommt zu spät und spärlich oder zu früh und stark.
    Verbesserung Verbesserung durch Druck, durch Bettwärme, durch heiße Anwendungen, durch ein Anziehen der Gliedmaßen, nach dem Schlaf, im Freien, sowie bei Bewegung.
    Verschlechterung Verschlechterung am Abend, durch sich Waschen, durch Feuchtigkeit, sowie durch kalte Luft.

    Sepia officinalis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode kommt verspätet und spärlich.
    Die Periode hat eine bräunliche Farbe.
    Die betroffene Frau hat herunterziehende Schmerzen bis in die Oberschenkel.
    Sie ist depressiv, hat Angst und ist desinteressiert.
    Verbesserung Verbesserung durch Fasten, durch Bewegung, sowie durch Druck.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hinlegen, vor und während der Menstruation, bei einer Erkältung, sowie durch körperliche oder geistige Anstrengung.

    Conium macalatum D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau ist depressiv und ruhelos.
    Sie ist traurig am Morgen.
    Die Betroffene ist eifersüchtig und misstrauisch.
    Die Frau will alleine sein, ist aber sehr gesprächig und aufgeregt.
    Die betroffene Person will nicht berührt werden.
    Sie mag keine eng sitzende Kleidung, vor allem am Hals und am Bauch.
    Verbesserung Verbesserung durch warme Anwendungen, sowie durch das Einsetzen der Periode.
    Verschlechterung Verschlechterung nach dem Schlafen, durch das Liegen auf der linken Seite, durch warme Bäder, durch Druck, durch Enge, durch Ruhe, sowie durch feuchtes Wetter.

    Lachesis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli bei Bedarf dreimal täglich, bei Besserung seltener.


  • Menstruation

    Vor der Menstruation bekommt die Frau Kopfschmerzen und Koliken.
    Die betroffene Frau friert.
    Sie hat Ausfluss und schneidende Schmerzen in der Gebärmutter während der Periode.
    Die Betroffene reagiert sehr empfindlich auf Kälte.
    Die Frau ist kraftlos.
    Die betroffenen Frauen sind meist beleibt.
    Verbesserung Verbesserung durch trockenes Wetter und im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Kälte, durch körperliche und geistige Anstrengung, durch Wasser, durch Waschen, durch feuchte Luft, sowie durch feuchtes Wetter.

    Calcium carbonicum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli bei Bedarf dreimal täglich, bei Besserung seltener.


  • Menstruation

    Die Periode ist zu früh, schwach und zu lange.
    Die betroffene Frau ist weinerlich vor der Menstruation.
    Sie ist nervös und erschöpft.
    Verbesserung Verbesserung durch Kälte, außerhalb der Wohnung, durch Waschen mit kaltem Wasser, durch Schlaf, sowie im Dunkeln.
    Verschlechterung Verschlechterung durch berührt werden, durch körperliche oder geistige Anstrengung, durch warme Speisen oder Getränke, durch einen Wetterumschwung, durch Durchnässung in heißem Wetter, sowie am Abend.

    Phosphorus D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat scharfe, kneifende Schmerzen.
    Sie hat ein herunterziehendes Gefühl und muss die Beine kreuzen.
    Die Periode kommt unregelmäßig.
    Die Periode kommt entweder zu spät und spärlich oder zu früh und stark.
    Verbesserung Verbesserung durch Druck, durch Bettwärme, durch heiße Anwendungen, durch das Anziehen der Gliedmaßen, nach dem Schlaf, im Freien, sowie bei Bewegung.
    Verschlechterung Verschlechterung am Nachmittag, am Abend, durch sich Waschen, durch Feuchtigkeit, sowie durch kalte Luft.

    Sepia officinalis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode kommt verspätet und spärlich.
    Die Periode ist blass.
    Die Betroffene hat eine Verstopfung und ziehende Bauchschmerzen.
    Sie hat Angst und ist unentschlossen.
    Musik verursacht Weinen.
    Verbesserung Verbesserung im Dunkeln und durch Einhüllen.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Wärme, in der Nacht, sowie während und nach der Menstruation.

    Graphites D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat große Schmerzen.
    Sie hat eine Kolik.
    Periode zu früh, dunkel, zieht Fäden
    Die Periode ist zu früh, dunkel und fadenziehend.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme, durch sich Zusammenkrümmen, sowie durch Druck.
    Verschlechterung Verschlechterung durch liegen auf der rechten Seite, durch Kälte, durch berührt werden, sowie in der Nacht.

    Magnesium Phosphorusicum D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt vier- bis sechsmal.


  • Menstruation

    Die Periode ist zu früh und zu stark.
    Die Menstruation ist hellrot.
    Die betroffene Frau leidet unter Übelkeit.
    Sie hat Schmerzen vom Nabel bis zur Gebärmutter.
    Verschlechterung Verschlechterung durch feucht-warmen Wind und durch Hinlegen.

    Ipecacuanha D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Brüste sind vor und während der Periode geschwollen und schmerzhaft.
    Verbesserung Verbesserung durch Druck und durch Fasten.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hinlegen, durch Umdrehen im Bett, durch Aufstehen, vor und während der Periode, durch Unterkühlung, sowie durch körperliche oder geistige Anstrengung.

    Conium macalatum D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli am besten am zwölften Tag des Zyklus dreimal täglich einnehmen.


  • Menstruation

    Die Periode wird unterdrückt.
    Es handelt sich um eine Amenorrhö bei jungen Mädchen.
    Das betroffene Mädchen hat Rückenschmerzen.
    Es ist ein anämisches Mädchen.
    Sie ist nervös, weinerlich und gereizt.

    Senecio Aureus D 2
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Die Periode ist stark.
    Es kommt dunkles Blut.
    Die betroffene Frau hat Schmerzen, die ähnlich zu Wehen sind.
    Sie ist sehr schmerzempfindlich.
    Die Frau ist gereizt, ruhelos, ungeduldig und übellaunig.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch Ärger, durch frische Luft, durch Wind, sowie in der Nacht.

    Chamomilla D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Die Periode ist zu früh, dunkel und fadenziehend.
    Die betroffene Frau hat starke Schmerzen.
    Sie hat eine Kolik.
    Sie klagt über Schmerzen.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme, durch ein Zusammenkrümmen, sowie durch Druck.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Liegen auf der rechten Seite, durch Kälte, durch berührt werden, sowie in der Nacht.

    Magnesium Phosphorusicum D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Menstruation kommt spät, spärlich und unregelmäßig.
    Die Periode ist schmerzhaft, dunkel, dickflüssig und aussetzend.
    Die betroffene Frau friert und leidet unter Übelkeit.
    Sie hat einen Druck nach unten und Rückenschmerzen.
    Die Betroffene verspürt eine Ermüdung.
    Sie hat Durchfall während oder nach der Menstruation.
    Die Frau ist launisch und weinerlich.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch Bewegung, durch kalte Anwendungen, sowie durch kalte Speisen und Getränke, obwohl die Betroffene nicht durstig ist.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Hitze, durch reichhaltiges Essen, nach dem Essen, gegen Abend, in einem warmen Zimmer, sowie durch das Liegen auf der linken oder schmerzlosen Seite.

    Pulsatilla pratensis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich, bei Besserung seltener.


  • Menstruation

    Die Periode ist schwach, früh, dunkel, übelriechend und klumpig.
    Die Periode fließt nur bei Bewegung und hört auf bei Ruhe.
    Die betroffene Frau hat einen wundmachenden Ausfluss.
    Sie hat ein herunterziehendes Gefühl mit starkem Stuhldrang.
    Die Frau ist depressiv.
    Sie hat Angst, ist ziellos und hastig.
    Verbesserung Verbesserung durch frische Luft.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Trost und in einem warmen Raum.

    Lilium tigrinum D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode kommt verspätet, spärlich und blass.
    Sie wird begleitet von einer Verstopfung.
    Die Betroffene hat ziehende Bauchschmerzen.
    Die Frau hat Angst und ist unentschlossen.
    Musik verursacht Weinen.
    Verbesserung Verbesserung im Dunkeln und durch Einhüllen.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Wärme, in der Nacht, sowie während und nach der Menstruation.

    Graphites D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode kommt zu spät, kurz und spärlich.
    Die Periode ist schwierig, dick, schwarz und wundmachend.
    Sie ist plötzlich aussetzend und unregelmäßig.
    Die Frau hat vor der Periode Kopfschmerzen.
    Die Betroffene ist sehr vergesslich.
    Sie ist immer sehr beschäftigt, gereizt, depressiv und schwach.
    Verbesserung Verbesserung durch das Liegen auf der rechten Seite, sowie durch trockenes und warmes Wetter.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Ruhe, durch Stehen, durch Bettwärme, durch sich Waschen, durch Baden, am Morgen, vormittags gegen 11 Uhr, in der Nacht, durch Alkohol, sowie periodisch.

    Sulfur D 6
    Jetzt Sulfur bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Es kommt zur Metrorrhagie.
    Die Periode kommt zu häufig und zu stark.
    Jede zweite Menstruation ist sehr stark.
    Die betroffene Frau hat Ausfluss vor und nach der Menstruation.
    Die Periode ist dunkel und übelriechend.
    Die Betroffene hat Schmerzen in der Gebärmutter beim Aufstehen.
    Es besteht eine Neigung zu Nasenbluten.

    Thlaspi bursa pastoris D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau ist gleichgültig gegenüber der Familie und mag keine Familie.
    Sie ist gereizt, leicht verletzlich und müde.
    Die Betroffene will nicht alleine sein.
    Sie ist sehr traurig und weinerlich und hat Angst gegen Abend.
    Die Frau hat ein herunterziehendes Gefühl im Unterleib und kreuzt die Beine.
    Die Periode kommt entweder zu spät und spärlich, oder zu früh und stark.
    Die Menstruation ist unregelmäßig.
    Die betroffene Frau friert, selbst in einem warmen Raum.
    Verbesserung Verbesserung durch Druck, durch Bettwärme, durch heiße Anwendungen, durch ein Anziehen der Gliedmaßen, nach dem Schlafen, im Freien, sowie durch Bewegung.
    Verschlechterung Verschlechterung am Nachmittag, am Abend, durch Waschen, durch Feuchtigkeit, sowie durch kalte Luft.

    Sepia officinalis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli bei Bedarf dreimal täglich, bei Besserung seltener.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat eine Dysmenorrhö.
    Sie hat Kreuzschmerzen.
    Die Frau hat einen ständigen Stuhldrang.
    Die Periode ist zu früh, zu lang, immer unregelmäßig und schwarz.
    Verbesserung Verbesserung durch ein Schläfchen, durch Ausruhen, am Abend, in feuchtem Wetter, sowie durch starken Druck.
    Verschlechterung Verschlechterung am Morgen, durch geistige Anstrengung, nach dem Essen, durch berührt werden, durch Gewürze, durch Alkohol, durch trockenes Wetter, sowie durch Kälte.

    Nux vomica D 6
    Jetzt Nux vomica bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli alle halbe Stunde, insgesamt drei- bis viermal.


  • Menstruation

    Die Periode ist zu kurz und zu schwach.
    Die Schmerzen bessern sich mit Beginn der Blutung.
    Die Betroffene hat Schmerzen im Kreuz.
    Die Frau ist sehr gesprächig.
    Am Morgen ist sie traurig, ruhelos und depressiv.
    Verbesserung Verbesserung durch die Blutung und durch warme Anwendungen.
    Verschlechterung Verschlechterung durch eng sitzende Kleidung, nach dem Schlafen, durch das Liegen auf der linken Seite, durch Druck, sowie durch Enge.

    Lachesis D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat eine unterdrückte Menstruation.
    Sie leidet unter Anämie und hat ein Schwächegefühl.
    Die Beschwerden sind die Auswirkung von Trauer, von Angst oder von Ärger.
    Die Frau hat eine starke Erkältungsneigung.
    Verbesserung Verbesserung im Freien, durch kaltes Baden, durch Liegen auf der rechten Seite, durch Druck gegen den Rücken, sowie durch enge Kleidung.

    Natrium chloratum D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Die Periode kommt zu spät, zu kurz, zu spärlich und zu schwierig.
    Die Menstruation ist dick, schwarz und wundmachend.
    Sie setzt manchmal plötzlich aus und ist zu unregelmäßig.
    Die betroffene Frau hat vor der Periode Kopfschmerzen.
    Die Frau ist sehr vergesslich und immer sehr beschäftigt.
    Sie ist gereizt, depressiv und schwach.
    Verbesserung Verbesserung durch das Liegen auf der rechten Seite, sowie durch trockenes und warmes Wetter.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Ruhe, durch Stehen, durch Bettwärme, durch Waschen, durch Baden, am Morgen, am Vormittag gegen 11 Uhr, in der Nacht, sowie durch Alkohol.

    Sulfur D 6
    Jetzt Sulfur bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode wird unterdrückt durch Angst, durch einen Schreck, durch eine Erkältung oder durch Kälte.
    Es besteht eine körperliche und geistige Ruhelosigkeit.
    Die betroffene Frau hat große Angst.
    Sie hat Angst vor der Zukunft und vor einer Menschenmenge.
    Verbesserung Verbesserung im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung am Abend, in der Nacht, in warmen Räumen, durch Musik, durch trockene und kalte Winde, sowie durch Tabakrauch.

    Aconitum napellus D 12
    Jetzt Aconitum napellus bei medpex bestellen

    Eine Tablette oder drei Globuli nach Bedarf.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau ist depressiv und gereizt.
    Trost verschlimmert das Leiden.
    Die Betroffene ist leicht ärgerlich und hastig.
    Die Periode ist unregelmäßig und normalerweise stark.
    Die Frau hat viel Durst und will Salziges.
    Die Betroffene friert.
    Sie hat Schmerzen im Bauch.
    Verbesserung Verbesserung durch kalte Bäder, im Freien, durch Liegen auf der rechten Seite, durch Druck auf den Rücken, sowie durch eng sitzende Kleidung.
    Verschlechterung Verschlechterung durch Lärm, durch Musik, in warmen Räumen, durch Hinlegen, am Vormittag gegen 10 Uhr, an der Küste, durch geistige Anstrengung, durch Trost, durch Hitze, sowie durch Reden.

    Natrium chloratum D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli bei Bedarf dreimal täglich, bei Besserung seltener.


  • Menstruation

    Die Periode fließt nur am Tag und hört in der Nacht auf.
    Die Periode kommt verspätet.
    Verbesserung Verbesserung durch Wärme, durch Bettwärme, sowie durch feuchtes Wetter.
    Verschlechterung Verschlechterung durch trockene und kalte Winde, in klarem Wetter, durch kalte Luft, sowie beim Fahren.

    Causticum D 4
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode ist stark und hellrot.
    Es kommt zur Menorrhagie bei Frauen, die zu Fehlgeburten neigen.
    Die betroffene Person hat Kreuzschmerzen.
    Verbesserung Verbesserung in kühler, frischer Luft.
    Verschlechterung Verschlechterung durch geringste Bewegung, durch Hitze, sowie durch warme Luft.

    Sabina D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die Periode kommt zu spät, spärlich und unregelmäßig.
    Die Schmerzen sind krampfartig.
    Die Periode dauert nur einige Stunden.
    Die Menstruation ist übelriechend.
    Die betroffene Frau hat Krämpfe, die bis in die Oberschenkel ziehen.
    Verbesserung Verbesserung durch Ruhe und im Freien.
    Verschlechterung Verschlechterung durch warme Räume, am Abend und in der Nacht.

    Viburnum opulus D 6
    Eine Tablette oder drei Globuli dreimal täglich.


  • Menstruation

    Die betroffene Frau hat empfindliche Brüste vor und während der Periode.
    Die Menstruation kommt zu stark und oft.
    Verschlechterung Verschlechterung durch feucht-kaltes Wetter, durch Ruhe, sowie durch Nässe.

    Phytolacca D 12
    Eine Tablette oder drei Globuli am besten am zwölften Tag des Zyklus dreimal täglich einnehmen.


 





Zu Ihrer Information



<- Auf diese Merker können Sie klicken, worauf diese sich grün färben. So können Sie Symptome und Eigenschaften markieren, um einen schnellen Überblick zu bekommen, was zu Ihnen passt. (Javascript vorausgesetzt!)

Ihr Merkzettel:
Ihr Merkzettel wird automatische gefüllt, wenn Sie auf der Seite Merker ankreuzen. Bitte beachten Sie, dass der Merkzettel aber auch automatisch verändert wird, wenn Sie die Merker ändern! Eigene Eintragungen werden dann gelöscht!

Ihren kompletten Merkzettel finden Sie hier ->


Quellen
Letzte Bearbeitung: 12.04.2019

Bitte beachten Sie: Das Lesen dieser Seiten ersetzt keinen Arztbesuch!