Beispiele N - Selbstbehandlung mit homöopathischen Mitteln


Nackenschmerzen, taub-steif ...
Aconitum napellus D 12
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Zugluft. ...
Aconitum napellus
...

Die Beschwerden kommen als Folge einer Überanstrengung, von kaltem Duschen nach starker Bewegung, eines Wetterumschwunges, durch Zugluft, einer Erkältung, durch eine Beleidigung, oder auch durch Ärger. ...
Bryonia alba
...

Nackensteife, vorwiegend rechts ...
Chelidonium D 12
...

Die Beschwerden sind eine Folge von zu wenig Schlaf, oder sie werden durch Stillen, Erschöpfung, oder einen Jetlag verursacht. ...
Cocculus
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Verheben, sportlichen Überanstrengungen, von Zugluft, Regen, Feuchtigkeit, oder von plötzlicher Abkühlung nach starkem Schwitzen. ...
Rhus toxicodendron
...

Die betroffene Person hat einen schmerzhaften steifen Nacken und Rücken nach einem Wetterumschwung. ...
Bryonia alba D 12
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Nervosität, von negativen Nachrichten, von Aufregung, von Angst vor einer Prüfung, von einer Grippe, oder von Fieber. ...
Gelsemium sempervirens
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Verletzung, von einem Schleudertrauma, von einer Überanstrengung oder von einer Unterkühlung. ...
Arnica montana
...

Der Betroffene hat brennende und stechende Schmerzen. ...
Apis mellifica
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Verletzungen, besonders von Stichwunden und Bisswunden. ...
Ledum palustre
...

Der Betroffene hat eine schmerzhafte Eiterbildung. ...
Hepar sulfuris
...

Der Betroffene hat Brandwunden oder immer wieder aufbrechende Narben, sowie harte Hautgeschwulste. ...
Causticum
...

Das Mittel nimmt man bei Schnittwunden. ...
Staphisagria
...

Der Betroffene hat schwaches Nasenbluten beim Aufstehen morgens, danach ergreift ihn eine Schwäche. ...
China officinalis
...

Nasenbluten, durch Anstrengung ...
Arnica montana D 30
...

Nasenbluten, durch Aufregung ...
Aconitum napellus D 30
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Hitze, eines Hitzschlages, von einer Überhitzung, von einem Sonnenstich, oder von einer ausbleibenden Menstruation. ...
Bryonia alba
...

Die Beschwerden kommen bei nervösen, leicht erschöpften Kindern. ...
Ferrum phosphoricum
...

Die Beschwerden sind eine Folge von einer Verletzung oder einer körperlichen Überanstrengung. ...
Arnica montana
...

Der Betroffene verspürt eine große Schwäche. ...
Carbo vegetabilis
...

Nasenbluten hellrot, Schlag, Stoß ...
Arnica montana D 30
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Hitze, Kälte, Angst, oder von einem Schreck. ...
Aconitum napellus
...

Nasenentzündung, Nasenflügel ...
Sulfur D 30
...

Es bildet sich grünes mildes Nasensekret. ...
Pulsatilla pratensis D30
...

Die betroffene Person hat eine trockene Nase. ...
Calcium carbonicum D 6
...

Nasenpolypen ...
Sulfur D 30
...

Nasenpolypen, Schorf trocken ...
Sulfur D 6
...

Nasenpolypen, mehrere ...
Cadmium sulfuricum D 6
...

Die betroffene Person hat eine trockene Nase. ...
Calcium carbonicum D 6
...

Nasennebenhöhlenentzündung, Stirn- und Kieferhöhlenentzündung, Sinusitis ...
Pulsatilla pratensis
...

Nasennebenhöhlenentzündung, Stirn- und Kieferhöhlenentzündung, Sinusitis ...
Kalium bichromicum
...

Nasennebenhöhlenentzündung, Stirnhöhlenentzündung, Kieferhöhlenentzündung, Sinusitis ...
Bryonia alba
...

Nasennebenhöhlenentzündung, Stirnhöhlenentzündung, Kieferhöhlenentzündung, Sinusitis ...
Belladonna
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Schlafmangel, von Alkohol, von Medikamenten, oder von Kälte. ...
Nux vomica
...

Nebenhöhlenentzündungen, Stirnhöhlenentzündungen ...
Kalium carbonicum
...

Nerven- und Gelenkschmerzen durch Zeckenbiss ...
Mercurius solubilis D12
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Angst und Sorgen. ...
Arsenicum album
...

Der Betroffene hat Schmerzen, die an den Nervenbahnen entlang schießen. ...
Hypericum perforatum
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Angst, von Aufregung, von einem Schrecken, oder von Schmerzen. ...
Aconitum napellus
...

Die betroffene Person hat Angst vor zukünftigen Ereignissen, vor Verabredungen, wegen Lampenfieber und vor Prüfungen. ...
Argentum nitricum
...

Nervosität mit Erregung, Aggressivität ...
Ignatia
...

Nervosität mit Erregung, Aggressivität ...
Belladonna
...

Nervosität mit Erregung, Aggressivität ...
Nux vomica
...

Nervosität mit großer Erregung bis hin zur Aggressivität. ...
Chamomilla
...

Nesselfieber, Nesselsucht ...
Apis mellifica
...

Nesselfieber, Nesselsucht ...
Pulsatilla pratensis
...

Nesselfieber, Nesselsucht ...
Dulcamara
...

Nesselfieber, Nesselsucht ...
Rhus toxicodendron
...

Nesselfieber, Nesselsucht ...
Sulfur
...

Nesselfieber, Nesselsucht ...
Arsenicum album
...

Nesselsucht, bei Kälte Jucken ...
Dulcamara D 30
...

Nesselsucht, Jucken ...
Natrium chloratum D 30
...

Nesselsucht, Ähnlichkeit mit Masern ...
Antimonium crundum D 30
...

Nesselsucht, juckende geschwollene Finger ...
Urtica urens D 30
...

Nesselsucht, Verschlechterung durch Milch ...
Calcium carbonicum D 30
...

Die Person hat ganz viele kleinste Entzündungen, so als hätte sie eine Brennnessel berührt. ...
Urtica urens D6
...

Nesselsucht, durch Anspannung oder Angst ...
Hepar sulfuris calcareum D 30
...

Nesselfieber, Nesselsucht ...
Pulsatilla pratensis
...

Nesselfieber, Nesselsucht ...
Sulfur
...

Nesselfieber, Nesselsucht ...
Arsenicum album
...

Die betroffene Person hat hellrote Haut und große Quaddeln. ...
Apis mellifica D6
...

Nesselsucht, chronisch ...
Copaiva D 30
...

Nesselsucht, nach Erdbeeren ...
Fragaria D 30
...

Nesselsucht, Verbesserung bei Wärme ...
Rhus toxicodendron D 30
...

Nesselsucht, nach Schweinefleisch und Obst ...
Pulsatilla pratensis D 30
...

Nesselsucht, Verschlechterung im warmen Bett ...
Sepia officinalis D 30
...

Nesselsucht, reizbare Person ...
Anacardium D 6
...

Nesselfieber, Nesselsucht ...
Rhus toxicodendron
...

Der Betroffene ist sehr schmerzempfindlich. ...
Chamomilla
...

Die Beschwerden sind eine Folge von kaltem und trockenem Wetter, von Zugluft, einer Abkühlung, Fahrtwind, oder von Luftdüsen. ...
Aconitum napellus
...

Der Betroffene erwacht durch brennende starke Schmerzen. ...
Arsenicum album
...

Der Betroffene hat eine plötzliche, bläulich-rote, heiße Gesichtsschwellung. ...
Belladonna
...

Es betrifft die rechte Gesichtshälfte. ...
Hepar sulfuris
...

Die Beschwerden sind eine Folge von einer Erkältung oder einem grippalen Infekt. ...
Ferrum phosphoricum
...

Der Betroffene hat ein juckendes Ekzem. ...
Akut: Arsenicum album D30 täglich zwei Globuli bis zum Abklingen
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Ärger oder von Aufregung. ...
Bryonia alba
...

Die Beschwerden sind die Folge einer Nierensteinoperation, einer Steinentfernung oder von einem Katheter. ...
Staphisagria
...

Die betroffene Person hat brennende und schneidende Schmerzen, die von der Niere zur Blase oder zum Penis hin ziehen. ...
Cantharis vesicatoria
...

Der Betroffene leidet unter einer Verstopfung und einem Völlegefühl. ...
Nux vomica
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Ärger. ...
Chamomilla
...

Der ganze Leib ist stark aufgetrieben. ...
China officinalis
...

Die Beschwerden sind die Folge einer Beleidigung oder einer Kränkung. ...
Colocynthis
...

Die Beschwerden sind eine Folge von Ärger, von einem Schreck, oder von einer Abkühlung. ...
Belladonna
...

Klein- und Schulkinder ...
Mezereum D 12
...

Klein- und Schulkinder ...
Oleander D12
...

Klein- und Schulkinder ...
Viola tricolor D 12
...

Klein- und Schulkinder ...
Graphites D 12
...

Klein- und Schulkinder ...
Petroleum D 12
...



Alphabetisches Verzeichnis der Krankheiten

& A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z






Zu Ihrer Information



<- Auf diese Merker können Sie klicken, worauf diese sich grün färben. So können Sie Symptome und Eigenschaften markieren, um einen schnellen Überblick zu bekommen, was zu Ihnen passt. (Javascript vorausgesetzt!)

Ihr Merkzettel:
Ihr Merkzettel wird automatische gefüllt, wenn Sie auf der Seite Merker ankreuzen. Bitte beachten Sie, dass der Merkzettel aber auch automatisch verändert wird, wenn Sie die Merker ändern! Eigene Eintragungen werden dann gelöscht!

Ihren kompletten Merkzettel finden Sie hier ->


Quellen
Letzte Bearbeitung: 03.08.2018

Bitte beachten Sie: Das Lesen dieser Seiten ersetzt keinen Arztbesuch!